Disney+: Unsere Top Titel und unsere Wunschliste

Habt ihr in den letzten Wochen und Monaten auch viel Zeit auf Disney+ verbracht und jede Woche die neuesten Abenteuer von Mando und Grogu, Wanda, Vision, Loki und anderen Helden verfolgt? Wir auch!

Deshalb haben wir euch kürzlich auf unserem Instagram Kanal @DisneyCentralDE gefragt, welches eure Top-Titel auf dem Streamingdienst sind, worauf ihr euch freut und was ihr euch als Ergänzung wünschen würdet.

Dabei habt ihr einige tolle Filme und Serien genannt! Und auch wir haben uns im Team einmaml zusammengesetzt und überlegt, was unsere liebsten Titel sind.

Unsere Disney+ Top Titel

3 Caballeros Wonderful World of Mickey HSMTMTS
© Disney

Seit seinem Launch vor knapp anderthalb Jahren hat Disney+ viele neue Serien und Filme hervorgebracht – aber auch viele Katalog-Titel (endlich) wieder zugänglich gemacht. Grund genug einmal zurückzublicken und zu schauen, was die persönlichen Highlights unseres Teams sind.

Die Serien mit den meisten „Treffern“ bei unserem Team – und damit alle unsere „Platz 1“ Titel – sind Folgende (alphabetisch sortiert):

Knapp dahinter auf Platz 2 lagen dann diese wundervollen Serien:

  • Die Imagineering Story
  • WandaVision
  • Wo noch niemand war: Das Making-Of von Disneys Die Eiskönigin II

Aber natürlich bietet der Service noch ganz viele weitere Filme und Serien, über die wir einfach froh sind, sie endlich jederzeit ansehen zu können. Dies sind unsere „honorary mentions“:

  • Bob’s Burgers
  • Cosmos (Staffeln 1 + 2)
  • Desperate Housewives
  • Disney’s Fairytale Weddings
  • Disneys Gummibärenbande
  • DuckTales (2017)
  • Ed Wood
  • Ein Tag bei Disney (Kurzfilme)
  • Goofy und Max
  • Kim Possible
  • Loki
  • Luca
  • Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.
  • Phineas und Ferb
  • Raven blickt durch
  • Scream Queens
  • Scrubs
  • Star Wars Biomes
  • Tagebuch einer zukünftigen Präsidentin
  • The Boys
  • The Mandalorian
  • TRON: Der Aufstand
  • Willkommen in Gravity Falls
  • X-Men Reihe

Das, was kommt: Unsere größte Vorfreude

Monster Attraction Gaston
© Disney

Natürlich gibt es regelmäßig Updates des Programmkatalogs und es kommen ständig neue Inhalte dazu. Und dies sind einige der Serien und Filme, die bereits angekündigt wurden, für die wir uns aber noch etwas gedulden müssen:

Unsere Disney+ Wunschliste: Diese Titel vermissen wir

Mickys Clubhaus Bonkers Dinos
© Disney

Und obwohl Disney+ bereits sehr viele Inhalte anzubieten hat und man auf den ersten Blick gar nicht weiß, wo man anfangen soll zu streamen, gibt es beim genaueren Hinsehen noch ein paar Lücken. Dies sind die Titel, die wir momentan noch schmerzlich vermissen und die wir möglichst schnell online sehen möchten.

Diesmal hat sich auch eine klare Nummer 1 heraus kristallisiert. Und zwar:

  • Mickys Clubhaus (House of Mouse)

Damit meinen wir natürlich nicht die Vorschulserie mit einem Titel, der zum Verwechseln ähnlich ist (Mickys Wunderhaus / Mickey Mouse Clubhouse), sondern die tolle 2D-Animationsserie aus den früheren 2000ern. Das Clubhaus, in dem Micky, Donald und Co. jeden Abend „live aus Entenhausen“ ihre Abendshow aufgeführt haben: mit Cartoons, musikalischen Gästen und einem Publikum aus der damals schon 70-jährigen Disney-Historie.

Das Intro von „Micky’s Clubhaus“

Und wenn wir nur einen Titel auf Platz 1 haben, dann kann das nur bedeuten, dass wir umso mehr Serien auf Platz 2 haben. Auch diese Shows würden wir gerne endlich wieder sehen können:

  • Aladdin (Serie)
  • Bonkers
  • Die Dinos
  • Hercules (Serie)
  • Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew
  • Neue Abenteuer mit Winnie Puuh
  • Tripp’s Rockband
  • Walt Disney Kostbarkeiten (Mickey Mouse Club, Disneyland, World of Color, etc.)

Und natürlich haben wir auch hier einige weitere Titel, die ins Rennen geschickt worden, die ebenfalls fehlen:

  • American Dragon
  • Die Muppet Show
  • Mehr Disney Parks Content (Archiv und neu)
  • Dschungelbuch-Kids
  • Golden Girls
  • Indiana Jones Filme + Young Indiana Jones Adventures
  • Make Mine Music
  • Sie nannten ihn Wander
  • Sonny Munroe
  • Verwünscht
  • Die fehlenden Wes Anderson Filme z.B. Isle of Dogs
  • Wochenend-Kids
  • Zeke und Luther
  • Zuhause bei Raven (Staffeln 2-4)

Was haltet ihr von unserer Auswahl? Was sind eure Top-Titel auf Disney+, worauf freut ihr euch und was vermisst ihr? Schreibt eure Auswahl in die Kommentare! Wir sind gespannt auf eure Auswahl.

Euch reichen unsere Empfehlungen nicht? Gar kein Problem! Denn wir haben euch eine Liste von echten Disney+ Geheimtipps zusammengestellt, die nur die wenigsten kennen!

Und wer weiß? Vielleicht werden wir ja schon bald erhört und der eine oder andere Titel erscheint auf Disney+?

2 Antworten auf „Disney+: Unsere Top Titel und unsere Wunschliste“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.