WandaVision: Was wir durch Episode 8 erfahren haben

 

Vorweg: Dieser Text beschäftigt sich detailliert mit Folge 8 und vorherige Ereignisse in WandaVision. Wer diese also immer noch nicht geguckt hat sollte das vorher dringendst tun! Spoiler Warnung!

Folge 8: War es Agatha von Anfang an?

agnes ep 8

Endlich: Nach einer Woche warten erfahren wir endlich wie es nach der wohl spannendsten Folge von WandaVision endlich weitergeht.

Wir erinnern uns: Gerade hat Agnes aufgelöst, dass sie in Wahrheit Agatha Harkness ist und alle wichtigen Ereignisse während der kompletten Serie manipuliert hat. Dazu gab es den absoluten Ohrwurm „Agatha All Along“ (bzw. im Deutschen „Agatha von Anfang an“, den es jetzt auch als Song zum Streamen gibt (affiliate link*). Genaueres dazu im Artikel zu Folge 7: Durchbrechung der vierten Wand.

Wir befinden uns im Jahr 1693. In Salem wird Agatha von ihrem Hexenstamm an den Pranger gestellt, da sie beschuldigt wird, keine guten Absichten zu verfolgen und böse Zauberei verwendet hätte.

Als die anderen Hexen, als auch ihre Mutter jedoch versuchen sie zu bestrafen und höchstwahrscheinlich umzubringen, ist Agatha stark genug, um dieses umzukehren und die Hexen ihres Stammes umzubringen. Sie ist demnach deutlich stärker als eine normale Hexe und nutzt ihre Kräfte nicht für gute Taten.

Wieder zurück in Agathas Keller versucht Wanda, sie zu bekämpfen. Doch leider sind Wandas Kräfte an diesem Ort machtlos. Agatha möchte unbedingt herausfinden, wie Wanda ihre riesige Macht bekommen hat.

Wanda wird daraufhin gezwungen, viele ihrer prägenden Momente erneut zu durchleben.

Wanda Maximoff und ihre Geschichte

WandaVision Episode 8 Scarlet Witch In Mind Stone Eye Reflection

Wir beginnen in der alten Wohnung ihrer Familie. Hier sehen wir woher Wanda die Inspirationen für die Sitcoms genommen hat. Alle Serien, welche zur Inspiration jeder Folge dienten, sind wohl die einzigen, die ihrer Familie zur Verfügung standen und von den schlimmen Kriegsgeschehnissen ablenkten.

Die junge Wanda ist begeistert von ihnen, doch während „The Dick van Dyke Show“ läuft schlägt die Bombe von Stark Industries ein, welche ihre Eltern tötet. Auch sehen wir wie Pietro und Wanda sich verstecken und nur darauf warten, dass auch die zweite Bombe hochging, welche sie auch ermordet hätte.

Dieser Verlauf der Dinge ist uns zwar schon aus Age of Ultron bekannt, doch sehen wir hier, dass Wanda die Bombe wahrscheinlich mit ihrer anfänglichen Magie manipuliert hat, sodass diese nie hochging. Vorher gingen wir, und auch Wanda, immer davon aus, dass die Bombe wirklich ein Blindgänger war.

Als nächstes sehen wir Wanda bei Hydra. Die Zwillinge haben sich hier als Versuchskaninchen beworben, da sie dachten sie könnten auf diese Art mithelfen, Frieden zu schaffen.

Wanda wird hier für einen Versuch mit Lokis Zepter eingesperrt. Wie wir uns hier erinnern sollten, ist der Stein, aus welchem Vision geschaffen worden ist, in diesem Zepter.

Der Stein bricht, in Kontakt mit Wanda, aus seiner Hülle und entfaltet einen Teil seiner Kraft. Wanda sieht ein Abbild ihrer klassischen Form vor ihrem innerren Auge.

Uns wird hierdurch etwas klarer, dass Wandas und Visions Verbindung deutlich tiefer liegt, als wir annahmen.

Die HYDRA Mitglieder, welche das Experiment ausführten, konnten auf der Aufnahme nichts von all dem sehen. Hat Wanda bereits damals Aufnahmen manipuliert?

Auch hier sitzt sie in ihrem Zimmer, welches gefängnisartig erscheint, und guckt eine ihrer geliebten Serien.

Wanda und Vision: ein ungleiches Paar

wanda vision ep 7

Als Nächstes sehen wir Wanda zu Zeiten von Civil War. Sie und Vision lebten beide in dem damaligen Avengers-Quartier. Wanda guckt gerade „Malcolm mittendrin“, die Serie, welche die Halloween-Folge inspirierte, als Vision vorbei schaut und die beiden anfangen, eine Beziehung aufzubauen. Ein schöner Moment, zwischen vielen sehr unschönen Momenten in ihrem Leben.

Endlich sehen wir detailliert, wie Wanda sich auf den Weg macht um Visions Körper zurück zu erlangen. Als sie endlich bei S.W.O.R.D. Angekommen ist, zeigt Hayward ihr, was sie mit Visions Körper machen. Sie haben ihn komplett auseinandergenommen und untersuchen ihn.

Wanda ist in einer Schockstarre und durchbricht das Glas um sich dies von Nahem anzugucken.

Diese Aufnahmen nutzt Hayward in Epsiode 4, um uns zu überzeugen, sie hätte Visions Körper entführt. Doch Wanda merkt selbst, dass diese Hülle nicht mehr den Vision beinhaltet, den sie liebt.

Westview: Ein zukünftiges Zuhause

billy tommy ep 8

Niedergeschlagen verlässt sie das Gebäude und fährt an den Ort, den wir seit Anfang an nur unter Wandas Kontrolle kennen: Westview.

Die Stadt wirkt alt und etwas vermodert. Die Anwohner erkennen wir zwar wieder, doch sie wirken gelangweilt und unglücklich.

Wanda fährt an den Ort eines Grundstücks. Ein Haus steht hier nicht.

Wir sehen jetzt, was auf dem Zettel steht, welchen sie dabei hatte: „To grow old in -V“ also „Um hier alt zu werden -Vision“ ist auf dem Bauplan des Grundstückes geschrieben.

Wanda baut unbewusst in ihrer Trauer und Verzweiflung ein Haus an dieser Stelle auf und, so wie wir es schon bei Pietros Tod gesehen haben, bildet sie eine Explosion durch ihre immense Trauer und zieht so Westview und seine Bewohner in ihre Kontrolle.

Auch Vision entsteht komplett aus ihr. Doch auffällig ist, dass er aus gelber Magie entsteht, nicht Wandas typischer roter. Wir erinnern uns: Der Infinity Stein, mit welcher sie bei HYDRA in Kontakt gebracht wurde, welcher Vision antreibt, ist auch gelb. Vielleicht hatte sie diese Energie noch von diesem Vorfall in sich und deshalb kann sich Vision auch an keine Geschehnisse erinnern, da er komplett neu aus der Energie des Steines geschaffen worden ist?

Alles um Wanda herum ist schwarz-weiß und jetzt ist auch sie endlich wieder glücklich in ihrer schwarz-weiß Welt. Wir sind also am Anfang unserer Serie angelangt.

Wanda betrachtet all dies rückblickend und Agatha macht sich über Wanda und ihre Wege, dies zu verarbeiten lustig.

Agatha verschwindet, doch Wanda rennt ihr nach und wir erfahren endlich, dass es Billy und Tommy gut geht. Zwar werden sie von Agatha gefangen gehalten, doch sie sind am Leben.

Und Agatha spricht endlich etwas aus, was wir vorher noch nie im MCU gehört haben: Scarlet Witch. Wandas Superheldenname!

Doch eine gute Sache hat all dies: Wir sehen auch endlich Agatha Harkness in ihrer vollkommenen, kostümierten Form.

Ein anderer Vision

new vision right ep 8

Hier endet die Folge vorerst, doch auch diesmal kriegen wir eine Mid-Credit Szene.

Das erste Mal in dieser Episode sehen wir, was außerhalb Westviews geschieht und wir sind geschockt: Hayward möchte eine neue Version von Vision auf Wanda und Westview loslassen.

Dieser wird zum Leben erweckt und wird mich wahrscheinlich noch mehr in meinem Schlaf verfolgen, als die tote Version von Vision.

Doch noch eine interessante Sache haben wir gelernt: Agatha hat den Pietro Maximoff, welcher von Evan Peters gespielt wird, nicht erschaffen. Sie sagt selber, sie war nur seine Augen und Ohren. Doch es wird nicht spezifiziert wo sie diesen herhat.

Ich bleibe weiterhin dabei, dass er aus dem X-Men Universum gezogen worden ist, auch wenn da ein klein wenig Hoffnung mitspielt, da dieser Quicksilver noch so viel Potential hat und ich wirklich ein großer Fan von ihm und dem X-Men Universum bin.

Was wir wissen mussten

105903 wandavision sitcom dvds

Es fällt auf jeden Fall auf, dass diese Folge sehr dafür geschrieben worden ist, uns die Geschichte zu erklären, anstatt die Handlung weiterzuführen.

Wir bekommen die gesamte Vorgeschichte von Wanda und ihren wichtigen als auch traumatischen Ereignissen zu sehen. Diese haben mich zum Teil auch sehr mitgenommen, und ich gestehe bei dem Bauplan mit Visions Notiz hatte ich eine Träne im Auge.

Persönlich finde ich nicht, dass es die stärkste Folge der Serie ist. Aber trotzdem ist es schön nach so vielen Jahren auch etwas mehr über Wanda und ihr Leben als Person zu erfahren.

WandaVision hat uns allen geholfen, sie als mehr als nur eine Geschichte zu sehen, sondern als eine der stärksten Charaktere, welche so viel durchgemacht hat, dass wir uns alle für sie freuen würden, wenn sie ihre Sitcom-Vorstadt ausleben könnte.

*Wenn ihr mittels dieses affiliate links etwas bei Amazon.de kauft, können wir dabei eine Provision erhalten, mit der wir unsere Verwaltungskosten decken können. Für euch fallen keine Mehrkosten dabei an und ihr unterstützt unsere Website damit.

Eine Antwort auf „WandaVision: Was wir durch Episode 8 erfahren haben“

Schreibe einen Kommentar