Top 10 der besten Phineas und Ferb Songs

Zum heutigen Phineas und Ferb Tag im Disney Channel präsentiert Disney Central eine Top 10 der besten Phineas und Ferb Songs!


Eines vorweg: Phineas und Ferb Songs sind wahrscheinlich das Beste an Unterhaltung, was wir in dem letzten Jahrzehnt bekommen haben. Jeder einzelne Titel ist auf seine Art und Weise genial und ich hatte noch nie so viel Spaß eine Playlist mit über 200 Videos durchzugucken. Aber gerade weil es so viele geniale Songs gibt, ist es beinahe unmöglich, die Besten herauszusuchen. Ich wage mich heute dennoch daran, die prägnantesten Songs, die mich mein gesamtes Teenager-Leben und jetzt immer noch begleitet haben, in einem Artikel zusammenzufassen.

P-I-N-K-E (Ein bedeutendes Ende)

Phineas und Ferb: P-I-N-K-E (Ein bedeutendes Ende)

Auch wenn der Song über das kleine Plastik- oder Metallende eines Schnürsenkels vielleicht nicht lyrisch oder musikalisch das Beste ist, was wir von unserer Lieblingsserie jemals hören durften, so kann mir seitdem jede Person die ich kenne problemlos sagen was eine Pinke ist. Und da ist sogar die Altersstufe komplett egal, auch alle Eltern wissen genaustens was eine Pinke ist. Einen so starken gesellschaftlichen Einfluss zu haben, das gehört definitiv anerkannt und deswegen kann dieses Lied in einer Auflistung einfach nicht fehlen.

Fällig (Eiscreme für Isabella)

Nicht nur der Song an sich ist super, total catchy und definitiv ein Fall von jeder kann ihn mitsingen, auch die bildliche Darstellung hat mich immer fasziniert. Das Candace und Vanessa ein gemeinsames Duett gesungen haben hat sich angefühlt, wie sich für andere Leute wahrscheinlich das erste Aufeinandertreffen von Captain America und Iron Man angefühlt hat. Aber vor Allem die Choreo begeistert selbst heutzutage immer noch alle. TikToks mit Dieser gehen wöchentlich viral und ich gestehe, selbst ich kann wahrscheinlich noch den Großteil davon.

Ich geb’ auf  (Das Heißluftballon-Rennen) 

Auch wenn dieses Lied nicht so einen Einfluss in unseren Generationen hinterlassen hat wie andere Lieder, so hat es wohl den größten Einfluss in meinem Leben gehabt. Wie viele Klausuren ich vorzeitig abgegeben habe, wo es wirklich keine Hoffnung mehr gab, aber mir dieses Lied dennoch das Gefühl gegeben hat das dies völlig ok ist. Es ist total ok aufzugeben, manchmal ist es sogar das Beste was man tun kann. Ohne die Chöre in meinem Kopf die ”Ich geb auf” laut gesungen haben, hätte ich diese Lektion sicherlich schmerzvoller lernen müssen.

Ein Schnabeltier hat die Kontrolle hier (Krankheitstag)

Eines der vergessenen Meisterwerke dieser Sendung. Ich kann mir nicht einmal erklären, was so überaus genial an dieser Szene ist, aber sobald ich diese in irgendwelchen Kreisen erwähne, fällt es jedem direkt wieder ein. Nicht nur das der Text total genial ist und einfach total Spaß macht anzuhören, auch die kleine Ausarbeitung zwischen Doofenshmirtz und Perrys Beziehung, als auch der zwischen Vanessa und ihm ist einfach super. Ich bin ganz ehrlich, ich habe mir im Laufe der letzten Tage das entsprechende Video mindestens sechs mal angeguckt.

Eichhörnchen in der Hose (Kermillians Komet)

Was soll man denn noch zu diesem genialen Track sagen? Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn. Wahrscheinlich der Song, den die meisten Leute als erstes nennen, wenn sie an Phineas und Ferb denken. Zeitlos und generationenübergreifend. Ein wahrer Klassiker.

Alien Herz (Die 80er sind zurück)

Einer der coolsten Songs. Sowohl vom optisch gestaltetem Aufbau, als auch der Text und alles drumherum. Es bleibt besser ungezählt wie oft ich diesen Song in den letzten Jahren vor mir her gesungen habe. Einer der größten Ohrwurm-Hits der Serie. 

Gitchee Gitchee Goo (Der Eintagsfliegenhit)

Ähnlich wie der Eichhörnchen Song, ein zeitloser Klassiker. An sich ist natürlich der Song auch einfach gut und schön zum mitsingen, aber das Konzept der Folge, in der die Beiden versuchen einen Hit zu schreiben und alle Phasen eines One-Hit-Wonders zu durchlaufen unterstreicht noch einmal den ganzen Song und gibt ihm den Extra-Kick an Kreativität. Und wer hat ihn nicht auf seiner ‘Must-Do-Karaoke’ Liste.

Perry, komm doch wieder nach Haus’ (Ein Schnabeltier auf Abwegen)

Ich weiß noch ganz genau, wie verblüfft ich als Kind war, das Phineas und Ferb sogar mal einen etwas traurigeren Song performen. Das hatte mich im ersten Moment abgeschreckt, aber als Candace dann ‘Sorgi’ sing war es um mich geschehen. Jetzt beende ich viele meiner Sätze mit dem Wort ‘Sorgi’ und auch sage ich öfter, dass man mich in Larry umbenennen kann. Doch leider kommt dies nicht allzu oft an, und ich wirke dann eher etwas verwirrt, als lustig. Deshalb liegt es mir am Herzen diesen Song wieder populär zu machen.

Garten Strand (Der Strand gleich hinterm Haus)

Wer war nicht jedes Mal total fasziniert, wenn Ferb seinen Mund aufmachte und es kam eine super Gesangs beziehungsweise Rap Nummer raus?    Ich konnte meist den Schock noch gar nicht verarbeiten, und da war die Nummer dann schon wieder um. Gartenstrand ist für mich ein fester Begriff geworden, vor Allem in der heutigen Phase des ‘Balkoniens’. Da ist doch der Gartenstrand mit Ferbs legendärer Performance mal eine deutlich bessere Version.

Ich hab’ keinen Rhytmus (Der Hochzeitstag)

Love Händels Vereinigung, als auch alle Solo Lieder sind natürlich alle super, aber ‘Ich hab keinen Rhytmus’ schlägt sie leider alle um Längen. Der lückenlose Übergang vom Bücherstempeln zu einem genialen Song, welchen ich sicher auf jeder meiner Playlisten hätte. Ich war damals so fasziniert von dem Lied, dass ich mich sogar noch an den Ort erinnere, wo ich die Folge das erste Mal sehen konnte. Eines der besten Lieder, welches viel mehr Anerkennung und Liebe benötigt, damit ich es endlich mit allen Leuten zusammen singen kann.


Welches sind eure liebsten Phineas und Ferb Songs? Lasst eure Favoriten in den Kommentaren da. Und wenn ihr jetzt Lust auf mehr Phineas und Ferb habt, dann schaut doch auf unsere Top 10 Episodenlisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.