RIESEN News für Disney+! Alle neuen Disney, Pixar, Marvel, Star Wars Filme und Serien im Überblick!

Gestern, oder besser gesagt heute Nacht für uns Europäer, fand der Investor Day der Walt Disney Company statt. In mehr als vier Stunden wurden wir mit Neuigkeiten, Zahlen und Fakten zu Disneys Streaming Dienst Disney+ nur so überhäuft. Im Folgenden haben wir einmal alle wichtigen Informationen für euch zusammengefasst.

Walt Disney Studios & Disney Television Studios

Serien

  • Big Shot
  • Turner & Hooch
  • The Mighty Ducks: Game Changer
  • Die Schöne und das Biest: The Prequel Series (mit Luke Evans (Gaston), Josh Gad (LeFou) und Musik von Alan Menken)
  • Swiss Family Robinson
  • Percy Jackson and the Olympians
  • Cheaper by the Dozen (reboot)
  • The Misteryous Benedict Society
  • Diary of a Wimpy Kid
  • Nachts im Museum (animiert)
  • Chip & Dale: Rescue Rangers (Frühjahr 2022, “Chip & Chap – Die Ritter des Rechts” Reboot; CGI / Live Action Hybrid)

Filme / Kurzfilme

  • Hocus Pocus 2
  • Three Men and a Baby (mit Zac Efron)
  • Flora & Ulysess
  • Ice Age: Adventures of Buck Wild
  • Jungle Cruise (Juli 2021)
  • Lion King (ein live action Prequel zur Neuverfilmung)
  • The Little Mermaid (live action mit Halle Berry als Arielle und Melissa McCarthy als Ursula)
  • Pinocchio (live action, mit Tom Hanks)
  • Peter Pan & Wendy (live action)
  • Disenchanted (Verwünscht 2 / Enchanted 2 mit Amy Adams)
  • Sister Act 3 (mit Whoopi Goldberg)
  • Cruella (live action)
  • Safety
Walt Disney Studios Projekte ab 2021
Disney+ Projekte ab 2021
Disney Television Studios Projekte für Disney+

Walt Disney Animation Studios

Serien

  • Baymax! (2022)
  • Tiana (2022)
  • Moana (2023, Vaiana)
  • Iwaju (2023)

Filme / Kurzfilme

  • Raya und der letzte Drache (März 2021, Kino & Disney+ VIP-Zugang)
  • Zootopia+ (Zoomania Kurzfilme)
  • Encanto
Walt Disney Animation Studios Projekte für Disney+

Pixar Animation Studios

Serien

  • Dug Days (eine Serie über den Hund Dug aus dem Film “Oben”)
  • Cars (Herbst 2022)
  • Win or Lose (Herbst 2023)

Filme / Kurzfilme

  • Soul (25.12.2020. Unsere spoilerfreie Review gibt es hier)
  • Burrows (SparkShort Kurzfilm)
  • Popcorn Shorts (Kurzfilme mit bekannten Pixar Figuren)
  • Luca (2021 im Kino)
  • Turning Red (2022)
  • Lighyear (2022, mit Chris Evans. Es geht um die Geschichte des originalen Buzz Lighyear . der Person hinter der Spielfigur)
Pixar Filme und Serien ab 2021 für Disney+ und Kino

Lucasfilm

Serien

(Alles bis auf “Willow” sind Star Wars Projekte)

  • Rangers of the New Republic (in derselben Zeitlinie wie The Mandalorian)
  • Ahsoka (in derselben Zeitlinie wie The Mandalorian)
  • Andor (2022)
  • Obi-Wan Kenobi (spielt zehn Jahre nach Star Wars III – Die Rache der Sith)
  • Star Wars: The Bad Batch
  • Lando
  • The Acolyte
  • A Droid Story
  • Willow (2022, mit Warwick Davis in der Hauptrolle)
The Mandalorian Trailer Staffel 2

Filme / Kurzfilme

  • Indiana Jones (2022, mit Harrison Ford als Indiana Jones)
  • Rogue Squardon (2023)
  • Visions (Kurzfilme)
Lucasfilm und Star Wars Filme und Serien für Disney+ und Kino ab 2021

Marvel Studios

Serien

  • WandaVision (Januar 2021)
  • The Falcon and the Winter Soldier (März 2021)
  • Loki (Mai 2021)
  • What if…? (2021)
  • Ms. Marvel (2021)
  • Eternals
  • She Hulk (mit Tatiana Maslany als Jennifer Walters / She Hulk)
  • Hawkeye (mit Jeremy Renner als Clint Barton / Hawkeye)
  • Moon Knight
  • Secret Invasion (mit Samuel L. Jackson als Nick Fury)
  • Ironheart (mit Dominique Thorn als Ironheart)
  • Armor Wars (mit Don Cheadle als War Machine)
  • I am Groot (Kurzfilmserie)

Filme

  • Doctor Strange: Multiverse of Madness (Doctor Strange 2, 25.03.2021)
  • Black Widow (07.05.2021)
  • Shang Chi: Legends of the Ten Rings (09.07.2021)
  • Captain Marvel 2 (11.11.2022)
  • The Guardians of the Galaxy Holiday Special (2022)
  • Thor: Love and Thunder (Thor 4, 06.05.2022)
  • Blade (in der Hauptrolle Mahershala Ali)
  • Ant Man and the Wasp: Quantumania (Ant Man 3)
  • Black Panther 2 (08.07.2022 – Chadwick Boseman wird nicht als Black Panther ersetzt werden)
  • Marvel Studios Fantastic Four
Marvel Studios Projekte für Disney+ und Kino ab 2021
Marvel Studios Projekte für Disney+ und Kino ab 2021

National Geographic

  • Cousteau (Dokumentation über Jaques Cousteau)
  • Genius: Martin Luther King Jr.
  • Secrets of the Whales
  • A real Bug’s Life
  • America the Beautiful
  • Limitless (eine Mischung aus Wissenschaft und Action mit Chris Hemsworth)
  • Welcome to Earth (Arbeitstitel, mit Will Smith)
National Geographic Serien und Filme für Disney+ ab 2021

hulu:

  • The Dropout
  • Dopesick
  • Nine Perfect Strangers
  • Only Murders in the Building (mit Selena Gomez)
  • The Handmaid’s Tale (Staffel 5)
Hulu Serien ab 2021

FX (in Europa über die Integration von „Star“ verfügbar):

  • Mrs. America
  • Devs
  • A Teacher
  • The Old Man
  • American Horror Stories
  • Platform
  • Reservation Dogs
  • Y: The last Man
  • Alien (Serie)
  • Shogun
FX Serien für hulu

Zahlen, Daten und Fakten:

  • Disney+ hat bis zum 02.12.2020 bereits 86,8 Millionen Abonnenten weltweit, bis 2024 werden etwa 230 – 260 Millionen Abonnenten erwartet
  • Mit seinen kombinierten Streaming Plattformen plant Disney bis 2024 knapp 300 – 350 Millionen Nutzer zu erreichen.
Disney+ Abonnentenzahlen 2024
Disney+ hulu Abonnentenzahlen bis 2024
  • Disney+ wird seine geplanten Verluste nun schon früher erreichen als geplant (was zeigt, dass man mehr investiert), den geplanten Breakeven Punkt (ab wo man Gewinn erwirtschaftet) aber erst ab 2024.
Disney+ Finanzen
  • Der umstrittene VIP-Zugang / Premier Access (neue Inhalte innerhalb des Abonnements früher gegen Aufpreis sehen) wird zunächst bei Raya und der letzte Drache verwendet. In Zukunft will man sich unter anderem am Konsumverhalten orientieren.
  • Star wird als sechste Marke in Disney+ integriert und wird Fokus auf Inhalte für Teenager und Erwachsene legen (Kindersicherung verfügbar). Hier wird man Produkte, wie zum Beispiel Modern Family, Kingsmen und die Alien Filme finden.
  • Dafür wird der monatliche Preis ab 23.02.2021 auf 8,99€ (jährlich 89,99€) angehoben.
  • Der verfügbare Inhalt soll sich mit der Integration von Star verdoppeln!
  • Es gab ebenfalls ein paar Ankündigungen für neue Inhalte bei Hulu. Dieser Dienst ist nicht für Europa vorgesehen, sodass wir nicht näher darauf eingehen.
Disney+ Star Februar 2021
Disney+ Star Jugendschutz
Jugendschutz für bei Star Inhalten gegeben und vorhanden sein

Nach mehr als vier Stunden brauchten Daniel und Matthias erstmal eine Verschnaufpause. Solltet ihr nachträglich unseren Twitter Marathon ansehen wollen, könnt ihr dies hier tun.

Bei all der Fülle der News kann es sein, dass wir einzelne Nachrichten übersehen haben oder Dinge in der Eile falsch aufgenommen haben. Diese Übersicht stellt daher keine Garantie auf Vollständigkeit oder Richtigkeit dar. Aber wir haben uns natürlich die größtmögliche Mühe gegeben, vollständig und korrekt zu arbeiten.

Welche Ankündigung hat euch am Besten gefallen oder am Meisten überrascht? teilt es uns gern in den Kommentaren oder auf Social Media mit!

6 Antworten auf „RIESEN News für Disney+! Alle neuen Disney, Pixar, Marvel, Star Wars Filme und Serien im Überblick!“

  1. Fast nur noch (Wieder-)belebungen von (teils toten) Franchises. Wie lange soll das noch so weitergehen?

    Interessant klingen für mich nur
    -der schon vor vielen Jahren angekündigte RR-Kinofilm. Wird wahrscheinlich sehr trashig, in diesem Fall aber angemessen. Mal gespannt, wie die neue Version des Titelsongs klingt. Bei Erfolg folgt hoffentlich eine ähnlich gelagerte Neuauflage der “Gummibärenbande”, die sich für dieses Hybrid-Zeugs meines Erachtens noch mehr anbietet. Die sollte allerdings etwas ernsthafter angegangen werden. Setting und Mythologie dieser Serie gibt einiges her (Mehr als die “Ritter des Rechts”).
    -“Verwünscht 2”. Wüsste zwar nicht, was es da noch an neuen Ideen zu verbraten gibt, aber den würde ich mir jedenfalls ansehen. Der erste war echt toll. Und Amy Adams ist es sowieso.
    -Tiana- und Moana-Serie halte ich zwar unnötig, könnte aber in der Tradition der 90er-Jahre-Serienadaptionen ganz unterhaltsam werden.
    -“Soul”, auf den ich mich schon lange freue
    -was auch immer sich hinter “Luca” und “Turning Red” verbirgt (Hauptsache keine Franchises)

    Ansonsten schön, dass Star schon so bald kommt. Schon bei Disney+ wurden ja eine ganze Reihe seltener Filme wieder verfügbar gemacht (selten heißt hier selten im Fernsehen gelaufen und/oder mit nur wenigen oder keinen DVD-Auflagen), bei Star wird da hoffentlich noch einiges dazukommen, was auf meiner Anschauliste steht. Für mich als Kunnde auch nett, dass es einfach integriert wird.
    Bemerkenswert, dass man damit erstmals versucht eine indische Marke zu etablieren. Mal gespannt, ob da noch mehr kommt…

Schreibe einen Kommentar