UPDATE: Alle Infos zum großen Disney Fan-Event: die D23 Expo vom 9. – 11. September 2022 in Anaheim, Kalifornien!

Update: Kurz vor der großen D23 Expo feiern wir von DisneyCentral.de die Premiere unseres ersten Vlogs. Wir haben den ersten Tag der Halloween-Saison 2022 im Disneyland in Anaheim, Kalifornien verbracht und das alles in diesem YouTube Video festgehalten. Und auch das D23 Wochenende selbst werden wir live vor Ort begleiten und euch mit auf die Reise nehmen!

Inzwischen ist auch das komplette D23 Expo Programm veröffentlicht und es werden sogar ein paar ausgewählte Panels live bei YouTube übertragen!

Update 6. August 2022: Inzwischen wurden weitere Panels u.a. der Disney Parks, Disney Animation, Marvel und Disney Music angekündigt. Weiter unten findet ihr die Übersicht aller Panels mit heutigem Stand sortiert nach Tagen, Uhrzeit und Bühne. Inzwischen sind Ticket für das Event übrigens restlos für alle drei Tage ausverkauft.

Anzeige

Großes Video Special live aus Hollywood!

Wir waren für euch auf der Weltpremiere von Disneys STRANGE WORLD und haben exklusive Interviews mit dem Regisseur und Drehbuchautor geführt. Das und mehr im großen Video-Special zum neuen Animationsfilm im Kino!


Update 9. Juni 2022: Das D23 Team hat soeben die ersten Panels der D23 Expo 2022 angekündigt! Dabei handelt es sich um keine geringeren als die ganz großen Präsentationen, die in der größten Halle – der Hall D23 – stattfinden! Freut euch darauf, Stars und Sternchen live zu sehen, Ankündigungen als Allererste zu erfahren und mit etwas Glück auch exklusive Inhalte zu sehen, die die Öffentlichkeit nicht zu sehen bekommt! Die 6 angekündigten Events sind:

Dies sind übrigens die Veranstaltungen, für die sich frühes Anstehen – inklusive Übernachten in der Warteschlange – durchaus lohnt. Ich werde da sein – wen sehe ich noch in der Schlange? 😉 (Profi-Tipp: Nimmt euch mehrere warme Jacken mit: zum Anziehen und zum drauf Sitzen!)

Die D23 Expo 2022

Originalartikel vom 13. Januar 2022: Dieses Jahr steht für alle Disney-Fans ein riesiges Highlight an. Der offizielle Disney Fan Club D23 veranstaltet nach drei Jahren Pause endlich wieder die D23 Expo! Das große Fan-Event findet vom 9. bis zum 11. September 2022 in Anaheim, Kalifornien statt – direkt gegenüber vom Disneyland Resort im Anaheim Convention Center. Wir haben alle wichtigen Infos für euch und wir werden live auf der D23 Expo sein und ab August generell aus Kalifornien berichten!

Ich hatte bereits 2017 und 2019 die Gelegenheit, die D23 Expo zu besuchen und plane es auch, dieses Jahr zu tun. Nicht nur sind die drei Event-Tage prall gefüllt mit Präsentationen, Neuigkeiten und Angeboten, die das Disney-Fanherz höher schlagen lassen, sie bieten auch tolle Möglichkeiten, andere Fans aus allen Ländern der Welt kennenzulernen.

Das offizielle D23 Expo 2022 Poster mit Micky Maus
Das offizielle D23 Expo 2022 Poster

Alle Panels und Präsentation

Freitag, 9. September

  • Freitag, 9. September, 10:30: Disney Legends Awards Ceremony [Hall D23]
    Disney CEO Bob Chapek verleiht denjenigen, die Außerordentliches für die Walt Disney Company geleistet haben, den Ehrentitel “Disney Legend”! Zuletzt wurde diese Auszeichnung z.B. Robert Downey, Jr., Ming-Na Wen, Kenny Ortega und anderen verliehen.
  • Freitag, 9. September, 10:30: Inside Look at the Society of Explorers and Adventurers [Backlot Stage]
    Disney Imagineers über die Geschichte und verbundenen Attraktionen von S.E.A., der Society of Explorers and Adventurers sowie Roman-Autorin Julie Kagawa.
  • Freitag, 9. September, 11:45: Celebrating the People of Walt Disney Animation Studios [Hyperion Stage]
    Die Walt Disney Animation Research Library präsentiert mit “traceback” einen Blick auf Frauen und farbige Menschen in der Geschichte von Disney.
  • Freitag, 9. September, 14:00: Marvel DRAW Live! [D23 Expo Live! Stage]
    Zeichnet mit Brian Cosby eure liebsten Marvel Helden und Schurken.
  • Freitag, 9. September, 14:30: Disney For Scores Podcast Live [Backlot Stage]
    Jon Burlingame interviewt Marvel Komponisten Tyler Bates (Guardians of the GalaxyGuardians of the Galaxy Vol. 2), Laura Karpman (Ms. MarvelWhat If…?) und Pinar Toprak (Captain Marvel).
  • Freitag, 9. September, 15:30: Looking Ahead With the Walt Disney Studios (Disney Live Action, Pixar Animation Studios, and Walt Disney Animation Studios) [Hall D23]
    Die neuesten Filme und Serien der Marken Disney und Pixar – sowohl für Kino als auch Disney+ – werden gezeigt und angekündigt. Durch die Präsentation führen Chief Creative Officers Pete Docter (Pixar) und Jennifer Lee (Disney Animation). Bestätigte Inhalte sind die Filme Strange World und Elemental sowie die Pixar-Serie Win or Lose von Peter Sohn.
  • Freitag, 9. September, 18:00: D23 Expo Mousequerade [Premiere Stage]
    Der beliebte Cosplay Wettbewerb ist zurück mit Nina West als Moderatorin und Yvette Nicole Brown, Ashley Eckstein und Ally Maki in der Jury.

Samstag, 10. September

  • Samstag, 10. September, 10:00: Marvel Studios and Lucasfilm [Hall D23]
    Hier gibt es neue Ankündigungen für Kino und Disney+ von Marvel und Lucasfilm / Star Wars.
  • Samstag, 10. September, 10:00: A Peek Behind the Curtain at the Walt Disney Imagineering Illusions and Special Effects Development Lab [Walt Disney Archives Stage]
    Präsentation über Special Effects in den Disney Parks – z.B. Yale Graceys Effekte in Haunted Mansion. Plus die Tricks aus der heutigen Zeit.
  • Samstag, 10. September, 12:00: Uncovering Treasures from the Marty Sklar Collection [Walt Disney Archives Stage]
    Imagineer Bob Weis und Marty Sklars Ehefrau und Tochter Leah und Leslie sprechen über Martys 50 Jahre Einfluss in den Disney Parks.
  • Samstag, 10. September, 13:00: Magic in the Air: 30 Years of The Muppet Christmas Carol [Premiere Stage]
    Die Muppet Weihnachtsgeschichte feiert 30 jähriges Jubiläum mit Special Guests.
  • Samstag, 10. September, 13:30: Marvel DRAW Live! [D23 Expo Live! Stage]
    Zeichnet mit Brian Cosby eure liebsten Marvel Helden und Schurken.
  • Samstag, 10. September, 14:00: A Century of Storytelling at Walt Disney Animation Studios [Walt Disney Archives Stage]
    Die Walt Disney Animation Research Library stellt Highlights bezüglich Storytelling und kreative Menschen in 100 Jahren Disney vor.
  • Samstag, 10. September, 14:00: Marvel Comics: Celebrating 60 Years of the Amazing Spider-Man [Backlot Stage]
    Seit seinem ersten Auftritt in 1962 haben wir 60 Jahre spannende Spider-Man-Abenteuer erlebt! Nick Lowe und C.B. Cebulski schauen näher auf diesen Anlass. Es wird ein exklusives Giveaway geben.
  • Samstag, 10. September, 15:30: Disney Branded Television [Hall D23]
    In diesem Panel geht es um Filme und Serien, die man vor allem von Disney Channel Produktionen erwartet. Darunter fallen High School Musical, Descendants, aber auch die neue The Santa Clause Serie oder auch die kommende National Treasure Serie.
  • Samstag, 10. September, 15:30: A Celebration of Disney Animation’s “Encanto” [Premiere Stage]
    Ein Making of mit dem Team von “Encanto” – inkl. Überraschungen.
  • Samstag, 10. September, 16:00: Dreaming, Designing, and Bringing to Life the Disney Wish [Backlot Stage]
    Walt Disney Imagineers über das neueste Disney Kreuzfahrtschiff, die Disney Wish, die in Deutschland in Papenburg gebaut wurde und kürzlich erstmals in See gestochen ist.
  • Samstag, 10. September, 18:00: Sneak Peek at “Zootopia+” from Walt Disney Animation Studios [Backlot Stage]
    Die Regisseure Josie Trinidad und Trent Correy zeigen einen ersten Einblick in die neue Zoomania-Serie auf Disney+.
  • Samstag, 10. September, 18:00: D23 Disney Stars Trivia Showdown [D23 Expo Live Stage]
    Nina West führt durch Trivia und Wettbewerbe.

Sonntag, 11. September

  • Sonntag, 11. September, 10:30: A Boundless Future: Disney Parks Experiences and Products [Hall D23]
    In diesem Panel wird Josh D’Amaro durch die neuesten Ankündigungen von Disneyland und anderen Disney Parks weltweit führen sowie der Disney Cruise Line und mehr! Ankündigungen und Überraschungen werdet hier erwartet und auch bereits angeteasert.
  • Sonntag, 11. September, 12:00: Back to the Grid: 40 Years of TRON [Backlot Stage]
    Talente, Künstler und Filmschaffende sprechen über den Kult-Klassiker und zeigen spannende Materialien und Einblicke in die Entstehung von Tron.
  • Sonntag, 11. September, 13:00: Walt Disney Imagineering: 70 Years of Making the Impossible, Possible [Premiere Stage]
    In einem Rückblick mit ehemaligen und aktiven Walt Disney Imagineers wird auf 70 Jahre Storytelling und Innovation in den Disney Parks zurückgeblickt.
  • Sonntag, 11. September, 14:00: 100 Years of Treasures from the Walt Disney Animation Research Library [Backlot Stage]
    Noch nie gezeigte Clips, Aufnahmen und Live-Action-Referenzmaterial sowie Informationen aus Interviews aus 100 Jahren Disney Animation.
  • Sonntag, 11. September, 16:15: Disney Princess – The Concert [Hall D23]
    Die schönsten Disney Prinzessinnen und Eiskönigin Songs werden live von Susan Egan (Meg in Hercules, Broadway’s Belle), Isabelle McCalle (Jasmin in Aladdin), Anneliese van der Pol (Chelsea in Raven blickt durch, Broadway’s Belle) und Syndee Winters gesungen (Broadway’s Nala, Hamilton).
  • Sonntag, 11. September, 16:15: The World of Duffy & Friends Revealed [Hyperion Stage]
    Imagineers erzählen über den Erfolg von Duffy, dem Disney Bären und seinen Freunden ShellieMay, Gelatoni, StellaLou, CookieAnn, Olu Mel und LinaBell.
  • Samstag, 10. September, 17:00: D23 Disney Stars Trivia Showdown [D23 Expo Live Stage]
    Nina West führt durch Trivia und Wettbewerbe.
  • Samstag, 10. September, 19:00: Conversations with Disney Character Voices [Premiere Stage]
    Einige “special guests”, deren Stimmen wir sehr wahrscheinlich gut kennen werden, treten vor die Kamera, wenn es um die Sprecher*innen der beliebten Disney-Charaktere geht. 2019 waren bei einem ähnlichen Panel einige Stimmen von Micky und seinen Freunden und den Disney Prinzessinnen auf der Bühne und haben interessante Geschichten erzählt und sogar live gesungen.

Ein paar weitere Panels wurden auch angekündigt, die noch keine festen Termine haben:

  • Beauty and the Beast: A 30th Celebration
  • The Simpsons
  • Marvel Games

Das Programm der D23 Expo

Das genaue Programm der D23 Expo steht noch nicht fest und wird gewöhnlich in den Wochen und Monaten vor dem Event verkündet. Allerdings erwarten wir, dass einige beliebte Programmpunkte auf alle Fälle wiederkehren werden.

Dieses Jahr wird es zwei neue Bühnen geben für noch mehr Events: The Premiere Stage und Backlot Stage, die es zusätzlich zur Hall D23 und der Walt Disney Archives Stage. Außerdem werden mehr Programmpunkte als jemals zuvor online als Live Stream zur Verfügung stehen. Insgesamt soll es dieses Jahr über 50 Programmpunkte wie Panels, Präsentationen und Shows geben!

Der offizielle Trailer zur D23 Expo 2022
  • Die Eröffnungszeremonie und Ehrung der neuen Disney Legends: Auf jeder D23 Expo hat der bisherige CEO Bob Iger außergewöhnliche Künstler geehrt, die einen großen Beitrag zu Disneys Erfolg oder Werken beigetragen haben. Zu den anwesenden Talenten zählten 2019 z.B. Robert Downey Jr., Jon Favreau, Ming-Na Wen, Bette Midler und Christina Aguilera. Wer woll dieses Jahr den besonderen Ehrentitel erhält?
  • 100 Jahre Disney: Ein festes Versprechen ist bereits, dass auf der diesjährigen Expo erste Einblicke in die 100 Jahrfeier der Walt Disney Company – unter dem Motto Disney100 – gezeigt werden. Walter Elias Disney hat die Firma im Jahre 1923 mit seinem Bruder Roy Oliver Disney gegründet und seitdem einen Erfolg nach dem nächsten gefeiert.
  • Große Panels für Filme, Parks und mehr: Zu den größten und beliebtesten Programmpunkten gehören die Panels, bei denen meistens große Ankündigungen fallen. Diese gibt es sowohl für neue Filme, Disney+ Projekte und natürlich auch für die Disney Parks. Für diese limitierten Vorstellungen wird oft und gerne auch schon die Nacht vorher in der Schlange übernachtet. Dafür sehr ihr teilweise exklusive Inhalte, die nicht öffentlich gezeigt werden, seht große Stars live und bekommt oftmals einzigartige Giveaways geschenkt.
  • Mickey Mouse One: Walt’s Plane: Walt Disneys privates Flugzeug wird hautnah für alle Fans ausgestellt.
Trailer zur Ausstellung Micky Mouse One: Walt’s Plane
  • Interviews und Making-ofs: Auch die Fans von einzelnen Filmen und Serien bekommen oft die Gelegenheit, ihre Stars zu treffen. Denn ausgewählte Titel bekommen auch eigene Panels, bei denen tolle Ankedoten erzählt werden. In der Vergangenheit gab es so z.B. Events mit den Regisseuren und Schauspielern hinter Hercules oder der neuen DuckTales-Serie. Disney Imagineers wie Joe Rohde haben über eigene Projekte gesprochen und vieles mehr.
  • Mousequerade Cosplay Contest: Hier haben Fans die Möglichkeit, ihre besten und ausgefallsten Disney-Kostüme zu präsentieren. In den letzten Jahren waren unglaublich kreative Cosplays mit dabei. Eine Gelegenheit für großes Staunen und lauten Applaus! Die Kategorien dieses Jahr sind Off the Screen, Imagine That!, Magical Mashups, Cast of Characters, Fan Favorite, Best in Show. Zu den Juroren zählen Ashley Eckstein, Yvette Nicole Brown und Ally Maki während Nina West moderieren wird.
  • Shopping im D23 Expo Marketplace: Die D23 Expo ist auch der Ort für einzigartige Fanartikel. Die verschiedenen Stores verkaufen exklusives Merchandise, das teilweise extrem limitiert und nur hier zu erwerben ist. Von Spirit Jerseys über Puppen und Pins bis zu Funko Pop!s und Plüschtieren kann hier alles dabei sein. Der Marketplace wird Produkte von shopDisney, Disney Store und Disney Parks anbieten. Im Mickey’s of Glendale Shop gibt es von Walt Disney Imagineers designte Produkte, die in drei Bereichen verkauft werden: den MoG Main Store, MoG Pin Store und D23 Expo Shop x Mickey’s of Glendale.
    Zu den bestätigten Collections gehören Black Panthers “World of Wakanda”, Star Wars “Guided by the Light” von Ashley Eckstein und Disney Munchlings.
  • Auftritte und Autogrammstunden: Außerdem geben sich jedes Mal auch beliebte Stars die Ehre und stehen für Konzerte und Autogrammstunden bereit. 2017 hatte ich so die Gelegenheit, den Descendants-Cast zu sehen, Alan Menken und Richard Sherman live zu sehen oder 2019 auch die Originalsänger von Aladdin und sogar Dick van Dyke. Ein Autogramm inkl. Foto habe ich auch von der Originalstimme von Vaiana / Moana Auli’i Cravalho bekommen.
  • Stände, Photo Ops und Giveaways: Ein riesiger Show Floor lädt euch ebenfalls zum Schlendern ein. Auf den riesigen Ständen habt ihr die einmalige Möglichkeit, Kostüme aus den Filmen zu entdecken, Modelle von zukünftigen Attraktionen, einen kleinen Gewinn abzustauben, ein Foto von euch in Dagobert Ducks Geldspeicher zu machen (2017) oder auch zufällig in eure liebsten Disney-Stars zu laufen. Photo Ops wird es u.a. mit einem riesigen Panda aus “Rot” geben, Buzz Lightyear und Sox sowie Encanto und Strange World.
  • Disney on Broadway in Virtual Reality: Auf dem Show Floor werdet ihr via VR Headsets die Möglichkeit haben, Performances von den Musical-Shows Frozen, The Lion King und Aladdin zu erleben.
  • Walt Disney Archives presents Step in Time: Eine Ausstellung mit Raritäten aus 100 Jahren Disney – darunter einzigartige Stücke aus den Produktionen von Schneewittchen und die sieben Zwerge, Mary Poppins, Tron und Walt Disney World Resorts Haunted Mansion sowie die bereits erwähnte Mickey Mouse One.

Dies sind natürlich alles Erfahrungen der letzten Jahre und die 2022er Edition der Expo könnte etwas anders verlaufen. Allerdings bin ich mir sicher, dass es sich auch dieses Jahr wieder extrem lohnen wird und das D23 Team etwas für alle Fans geplant hat. Sobald konkrete Ankündigungen bekannt werden, informieren wir euch natürlich dazu.

Exklusives D23 Expo Merchandise, das mit den Tickets vorbestellt werden kann
Exklusives D23 Expo Merchandise, das mit den Tickets vorbestellt werden kann

Tickets für die D23 Expo

Die heißbegehrte Tickets für die D23 Expo 2022 werden ab dem 20. Januar 2022 online erhältich sein. Um diese kaufen zu können, müsst ihr ein D23 Member sein: entweder ein kostenfreier General Member oder ein kostenpflichtiger Gold Member.

Angeboten werden sowohl einzelne Tagestickets als auch das 3-Tages-Ticket. Es kann besonders kurz vor dem tatsächlichen Event gut sein, dass einzelne Tage ausverkauft sind, deshalb kann ein frühzeitiger Kauf sinnvoll sein. Das 3 Day Ticket liegt für General Member bei $279 und für Gold Member bei 229$ für Erwachsene (Kinder 3-12 Jahre in beiden Fällen $209). Die Einzeltickets kosten für General Member jeweils $99 und für Gold Member $89 (Kinder $79).

Dieses Jahr ist zwar das Sorcerer Ticket nicht mehr verfügbar, dafür gibt es aber eine dritte Kategorie namens Hall D23 Preferred Seating Pricing. Mit diesem Ticket für alle 3 Tage, das nur limitiert zur Verfügung steht, sichert ihr euch einen Sitzplatz in den vordersten Reihen der Hall D23. Preislich liegt dieses bei $899.

Anzeige

Hast du Lust auf deine eigene Traumreise nach Disneyland Paris bekommen? Dann buche jetzt deinen zauberhaften Aufenthalt im Reich der Magie auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage!

Affiliate Link: Bei einer Buchung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Die Ticketpreise und Kategorien für die D23 Expo 2022
Die Ticketpreise und Kategorien für die D23 Expo 2022

Die Tickets werden online ab dem 20. Januar 2022 ab 21 Uhr deutscher Zeit exklusiv auf d23.com verfügbar sein. Visa-Kreditkarteninhaber können exklusiv schon ab dem 19. Januar um 19 Uhr ihre Tickets buchen.

Habt ihr geplant, die D23 Expo 2022 zu besuchen? Wenn ja kommentiert unter diesem Post oder schreibt uns über unsere Social Media Accounts an!

Keine Disney-News mehr verpassen?
Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an:

7 Antworten auf „UPDATE: Alle Infos zum großen Disney Fan-Event: die D23 Expo vom 9. – 11. September 2022 in Anaheim, Kalifornien!“

  1. Nachdem ich mir in den vergangen Jahren auf YouTube viele Veranstaltungen von der D23 Expo und auch anderen Conventions anschauen konnte, wüsste ich ehrlich gesagt nicht, was mir diesbezüglich noch fehlen würde. Interessanter fände ich eine deutsche Disney-Con. Da könnte es noch einige für mich interessante Veranstaltungen geben… ganz zu schweigen davon, dass ich gerne selbst welche veranstalten würde. Um genau zu sein könnte ich jederzeit spontan einen Vortrag über die Geschichte von Disney in Deutschland halten 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert