Star Wars Celebration 2022: Erste News zu Star Wars und Lucasfilm

Heute ist der erste Tag der Star Wars Celebration 2022, die in diesem Jahr wieder im Anaheim Convention Center stattfindet.

Eine solche Veranstaltung wird natürlich auch für zahlreiche Ankündigungen genutzt. Wir blicken mit Euch auf diese ersten Ankündigungen.

Zunächst wird natürlich auf die Serie STAR WARS: OBI-WAN KENOBI hingewiesen, die morgen mit zwei Folgen auf Disney Plus startet. Teile des Casts sind anwesend. So erklärt zum Beispiel Schauspielerin Moses Ingram: “Einen Inquisitor zu spielen ist verrückt, aber nicht so verrückt wie die StarWarsCelebration!”

Anzeige

Hast du Lust auf deine eigene Traumreise nach Disneyland Paris bekommen? Dann buche jetzt deinen zauberhaften Aufenthalt im Reich der Magie auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage!

Affiliate Link: Bei einer Buchung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Dann kommt man zu STAR WARS: ANDOR, der nächsten Star-Wars-Serie, die ab dem 31.08.2022 auf Disney Plus gestreamt werden soll. Wie auch die Serie STAR WARS: OBI-WAN KENOBI wird STAR WARS: ANDOR mit zwei Episoden starten. Dazu verrät Showrunner Tony Gilroy: “Wir setzen 5 Jahre vor Rogue One an. Wir haben bereits 12 Episoden gedreht!” Im Anschluss zeigt man den ersten Teaser zur Serie.

“Es ist ein Traum, in diese Rolle zurückzukehren… Diesen Film zu machen war eine der besten Erfahrungen meines Lebens.” sagt Warwick Davis über die von Lucasfilm produzierte Serie WILLOW, die eine Fortsetzung des gleichnamigen Films aus 1988 ist. Die Serie wird ab dem 30. November 2022 auf Disney Plus zu streamen sein.

Dave Filoni und Jon Favreau sprechen über die 3. Staffel von STAR WARS: THE MANDALORIAN. Diese soll ab Februar 2023 auf Disney Plus erscheinen. Zudem spricht Filoni eine von Jon Watts und Chris Ford produzierte Live-Action-Serie an, in der Kinder eine Rolle spielen sollen. Die Serie sei aber “genauso für Kinder wie THE CLONE WARS.”, so Filoni.

Eine Überraschung ist sicherlich STAR WARS: SKELETON CREW, eine weitere Originalserie mit Jude Law in der Hauptrolle. Ausführende Produzenten sind Jon Watts, Christopher Ford, Jon Favreau und Dave Filoni. Die Serie kommt 2023 zu Disney Plus.

Anzeige

Hast du Lust auf deine eigene Traumreise nach Disneyland Paris bekommen? Dann buche jetzt deinen zauberhaften Aufenthalt im Reich der Magie auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage!

Affiliate Link: Bei einer Buchung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Harrison Ford betritt die Bühne, nachdem der Titelsong von STAR WARS: OBI-WAN KENOBI live gespielt und von John Williams höchstpersönlich dirigiert wurde. “Es ist mir eine besondere Ehre, John zu seinem 90. Geburtstag gratulieren zu können.”, sagt Ford. “John, diese Musik begleitet mich überall hin… und ich bin froh darüber.” fährt er fort. Natürlich kam er auch auf ein weiters Lucasfilm-Projekt zu sprechen: Harrison Ford verriet, dass Indiana Jones am 30. Juni 2023 zurückkehren würde.

Wir sind gespannt, welche Enthüllungen es noch auf der Star Wars Celebration geben wird, welche noch bis Sonntag, den 29. Mai andauert.

Keine Disney-News mehr verpassen?
Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an:

2 Antworten auf „Star Wars Celebration 2022: Erste News zu Star Wars und Lucasfilm“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.