EILMELDUNG: Disneyland Paris öffnet ab 15. Juli!

Letztes Update: 22. Juni 2020, 16:50 Uhr

Breaking News! Soeben hat Disneyland Paris gegenüber seinen Cast Members angekündigt, ab dem 15. Juli wieder zu öffnen! Zusammen mit Parc Disneyland und Walt Disney Studios Park öffnet auch Disney Village an diesem Tag.

Disney’s Newport Bay Club Hotel wird das erste Hotel sein, das zeitgleich mit den Parks wieder öffnet.

Die weiteren Hotels folgen darauf schrittweise:
Disney’s Hotel Cheyenne öffnet am 20. Juli, Disney’s Hotel Santa Fe am 3. August, Disneyland Hotel am 7. September. Disney’s Sequioa Lodge und Disney’s Davy Crockett Ranch werden zu einem späteren Zeitpunkt den Betrieb wieder aufnehmen.

Zur Sicherheit aller Gäste werden ebenfalls Disney’s Stars on Parade und das Feuerwerk-Spektakel Disney Illuminations vorerst nicht aufgeführt.

Die geplante Sommersaison König der Löwen & Dschungel Festival soll zu einem späteren Zeitpunkt diesen Sommer anlaufen und die Fan-Favoriten The Lion King: Rhythms of the Pride Lands sowie Jungle Book Jive wieder mit dabei haben.

Disney Charaktere können vorerst nicht wie bisher getroffen werden, werden allerdings ebenfalls in den Parks sein, um mit den Gästen Spaß zu haben. Im Walt Disney Studios Park werden zum Beispiel Selfie Points in den verschiedenen Theatern eröffnet, wo Gäste Selfies mit Micky, Elsa oder auch Marvel-Superhelden machen können.
Ebenfalls werden die aus den USA bekannten Magic Shots Einzug in den PhotoPass-Service erhalten, wodurch auf Fotos spezielle Überraschungen im Nachhinein erscheinen.

Disneyland Paris Attraction
© Disney

Gemeinsam mit der französischen Regierung und Gesundheitsbehörden wurden unter anderem folgende Sicherheits- und Hygienereglungen beschlossen:

  • Maskenpflicht im Park für alle ab 11 Jahren.
  • FastPass- und Single-Rider-Services werden nicht angeboten, stattdessen wird der Platz benutzt, um physical distancing besser umsetzen zu können.
  • Die verschiedenen Bahnen werden so besetzt, dass genügend Abstand zu anderen Gruppen bestehen bleibt (siehe Foto oben).
  • Spielplätze und Schminken werden nicht verfügbar sein.
  • Für den Eintritt wird zwingend eine datumsabhängige Reservierung benötigt – das System dafür geht Anfang Juli online. Dies gilt auch für Jahreskarteninhaber.
  • Besucher, die bereits ein datiertes Ticket besitzen, müssen keine zusätzliche Reservierung vornehmen.
  • Disney Hotel Gäste erhalten automatisch eine Reservierung für die Parks, hier ist keine zusätzliche Reservierung notwendig.
  • Die Ticketschalter vor Ort sind geschlossen. Tickets können vorab auf disneylandparis.com, der offiziellen Hotline oder offiziellen Vorverkaufsstellen erworben werden.
  • Die Kapazität in den Restaurants wird reduziert und vermehrt auf Essen zum Mitnehmen gesetzt. Buffet-Restaurants werden mit unbegrenzter Tischbedienung verfügbar sein – Vorabreservierungen werden dringend empfohlen!
  • Häufig von Vielen besuchte Bereiche werden vermehrt gesäubert.

Das Resort war seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie seit dem 14. März 2020 geschlossen.

In Zukunft stehen übrigens zwei neue Shows bzw. Attraktionen für den Walt Disney Studios Park auf dem Programm: Die Disney Junior Dream Factory sowie Cars Route 66. Für letzteres wurde soeben ein neues concept art geteilt:

djuniorcars
© Disney

Sehr bald wird außerdem ein neuer TV-Spot namens My Prince veröffentlicht werden, der emotional auf die Wiedereröffnung einstimmen soll.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage.

#NoMagicWithoutYou LaMagieNExistePaSansVous

Eine Antwort auf „EILMELDUNG: Disneyland Paris öffnet ab 15. Juli!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.