Exklusiv-Interviews: Die deutschen Stimmen von Pixars LIGHTYEAR: “Game of Thrones”-Star Tom Wlaschiha und Moderatorin Aminata Belli

Seit dem 16. Juni ist der neueste Pixar-Blockbuster LIGHTYEAR in den deutschen Kinos zu sehen. Der SciFi-Film erzählt die Geschichte des “echten” Buzz Lightyear, die später die bekannte Actionfigur, die wir aus dem “Toy Story”-Franchise kennen, inspiriert hat. Wir haben mit den deutschen, prominenten Synchronsprecher*innen Tom Wlaschiha (u.a. bekannt als Schauspieler in Game of Thrones) und Aminata Belli über ihre Rollen als Buzz Lightyear und Star Command Offizierin gesprochen.

Wir sprechen mit den beiden über ihre Erfahrung im Synchronstudio, Herausforderungen beim Einsprechen, Reisen ins Weltall und ihren liebsten Disney und Pixar Filmen.

Anzeige

Hast du Lust auf deine eigene Traumreise nach Disneyland Paris bekommen? Dann buche jetzt deinen zauberhaften Aufenthalt im Reich der Magie auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage!

Affiliate Link: Bei einer Buchung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Das sind die deutschen Synchronsprecher*innen in Lightyear

Originalartikel vom 26. April 2022: Während der aus “Game of Thrones” bekannte Tom Wlaschiha hierzulande die deutsche Stimme vom Space Ranger Buzz Lightyear höchstpersönlich wird, werden wir Aminata Belli als einer Offizierin von Star Command hören. Im Folgenden lest ihr offizielle Beschreibungen der Ankündigung:

image002
Tom Wlaschiha – © André Röhner

Tom Wlaschiha ist einer der gefragtesten deutschen Schauspieler und ist in den welweit größten Film- und TV-Produktionen zu sehen. Seinen globalen Durchbruch feierte er als mysteriöser Jaqen H’ghar in der der preisgekrönten HBO-Serie „Game of Thrones“. Als Max Schenkel beeindruckt er in der zweiten Staffel der Amazon Serie “Jack Ryan“ und in der von den Kritiken gelobten Serie „Das Boot“, ist er seit Staffel 1 als Hagen Forster zu sehen. Die 3. Staffel startet im Mai 2022. Ab Ende Mai 2022 ist er in der 4. Staffel von „Stranger Things“ zu sehen.

In LIGHTYEAR spricht Tom Wlaschiha die deutsche Stimme des Titelhelden Buzz Lightyear.

Aminata Belli ist TV-Moderatorin, Journalistin und Reporterin. Für „follow me.reports“ des ARD-Jugendportals Funk ist sie als Reporterin im Einsatz, moderierte außerdem für MTV, ProSieben, 3sat und ARTE. Im ZDF übernahm sie 2021 das Politik- und Informationsformat „Kontext“. Mit „deep & deutlich – eine NDR Talkshow“ wiederum zeigt sie, dass sie auch die Königsdisziplin Talk auf ihre ganz eigene, zugewandte, offene und empathische Art beherrscht. Auf Instagram zählt Aminata außerdem 140.000 Follower, zierte einige Magazincover und Forbes zählte sie zu den renommierten 30 under 30.

Aminata spricht die Rolle einer Offizierin im Team von Buzz Lightyear. Gemeinsam kümmern sie sich um den Erhalt des galaktischen Friedens.

Aminata Belli in Lightyear
Aminata Belli – © Berta Pfirsich

Weitere Infos zum Film sowie alle Trailer haben wir für euch in einem separaten Lightyear-Artikel zusammengefasst. Freut ihr euch auf den Film?

Anzeige

Hast du Lust auf deine eigene Traumreise nach Disneyland Paris bekommen? Dann buche jetzt deinen zauberhaften Aufenthalt im Reich der Magie auf der offiziellen Disneyland Paris Homepage!

Affiliate Link: Bei einer Buchung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Keine Disney-News mehr verpassen?
Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an:

Eine Antwort auf „Exklusiv-Interviews: Die deutschen Stimmen von Pixars LIGHTYEAR: “Game of Thrones”-Star Tom Wlaschiha und Moderatorin Aminata Belli“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.