Daredevil, Defenders & Co.: Disney+ streamt Netflix’ Marvel-Serien ab 29. Juni!

Disney+ ist der Streaminganbieter schlechthin für alle Markenwelten der Walt Disney Company. Die Marvel-Marke ist eine extrem wichtige für den Streamingdienst. Neben all den MCU-Blockbustern sind auch die Disney+ Original Serien hier vertreten sowie Animationsserien und andere Live Action Serien. Nun ergänzt man den Katalog um jene Serien, die Marvel seit 2015 für Netflix produziert hat.

Die Marvel Netflix-Serien auf Disney+

Folgende Marvel-Serien werden ab dem 29. Juni 2022 exklusiv auf Disney+ verfügbar sein:

  • Daredevil (3 Staffeln, 2015-2018)
  • Jessica Jones (3 Staffeln, 2015-2019)
  • Luke Cage (2 Staffeln, 2016-2018)
  • Iron Fist (2 Staffeln, 2017-2018)
  • The Defenders (1 Staffel, 2017)
  • The Punisher (2 Staffeln, 2017-2019)

Sind die Netflix Serien MCU canon?

Sind die Netflix-Serien canon für das MCU? Gute Frage – darauf hat niemand eine wirkliche Antwort. Das selbe ungewisse Schicksal gilt auch den Serien Agents of S.H.I.E.L.D., Agent Carter, Inhumans, Runaways und Cloak and Dagger. Aber…

Anzeige

Mit diesen Produkt-Neuheiten von Amazon holst du dir deine liebsten Disney-Figuren nach Hause.

Affiliate Links: Bei einer Bestellung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Spoiler-Alarm:

Anzeige

Mit diesen Produkt-Neuheiten von Amazon holst du dir deine liebsten Disney-Figuren nach Hause.

Affiliate Links: Bei einer Bestellung können wir eine Verkaufsprovision erhalten. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Zuletzt haben sich zwei Charaktere und Schauspieler aus den Netflix-Serien in das Marvel Cinematic Universe hinüber geschwungen. Zuerst hatte sich Charlie Cox’ Matt Murdock / Daredevil in “Spider-Man: No Way Home” die Ehre gegeben und nur wenige Wochen später ist sein Widersacher Wilson Fisk / Kingpin, gespielt von Vincent D’Onofrio, in “Hawkeye” aufgetreten. Auch im aktuell laufenden “Doctor Strange in the Multiverse of Madness” ist ein Marvel-TV-Charaktere zu sehen. In einem anderen Universum treffen wir auf Black Bolt, der wie schon in der ABC-Serie “Inhumans” von Anson Mount gespielt wurde.

Solltet ihr nun also sämtliche Marvel-TV-Serien nachholen? Auf jeden Fall! Werden sie irgendwann wichtig für das Verständnis des weiteren MCUs werden? Wer weiß das schon…

Keine Disney-News mehr verpassen?
Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an:

Eine Antwort auf „Daredevil, Defenders & Co.: Disney+ streamt Netflix’ Marvel-Serien ab 29. Juni!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.