Bei Disney in Florida arbeiten: Schaut Lotzys neuen Vlog!

Den aufmerksamen Lesern unter euch ist es nicht entgangen, dass im Disney Central Team so einige Fans sind, die schon als Cast Member für Disney arbeiten durften. Eine davon ist Lotzy, die regelmäßige tolle und tief gehende Artikel schreibt.

Nun hat sich Lotzy einem Herzensprojekt gewidmet und hat ihren eigenen Vlog gestartet in dem es um was geht? Natürlich um Disney!
Um konkret zu sein das CRP – das Cultural Representative Program – durch das Deutsche in Walt Disney World in Orlando, Florida für ein Jahr leben und arbeiten können.

In dieser kleinen Einleitung stellt Lotzy sich und ihren Vlog vor.

Dieses Programm und alles was damit zu tun hat, hängt nicht nur Lotzy sondern uns allen sehr am Herzen. Denn es ist ein einmaliger Weg, die Disney Magie zu erleben, neue Kulturen kennenzulernen und Freunde aus aller Welt zu finden.

Auf unserer CRP-Homepage findet ihr viele weitere Infos zum Programm, zahlreiche Einblicke in den Arbeitsalltag und häufig gestellte Fragen.

In dem ersten vollen Video geht es daher erst einmal um ganz allgemeine Themen und Fragen rund um das CRP: Wer kann das Programm machen und wie alt muss man sein? Muss ich in Epcot im World Showcase arbeiten oder sind auch andere Positionen möglich? Welche Rollen gibt es im German Pavilion? Wo lebe ich und gibt es Transport?

All dies und noch vieles mehr bekommt ihr im Folgenden Video beantwortet. Schaut also direkt rein – ich persönlich habe das Video förmlich aufgesogen! Freut euch auch auf ein neues Video jede Woche! Um das nicht zu verpassen solltet ihr Lotzy natürlich unbedingt bei YouTube abonnieren.

Das Cultural Representative Program zusammengefasst.

Eine Antwort auf „Bei Disney in Florida arbeiten: Schaut Lotzys neuen Vlog!“

Schreibe einen Kommentar