Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wir haben die Chance auf Interviews mit den Darstellern der neuen deutschen Disney-Serie "Binny und der Geist". Stellt also hier eure Fragen an den Cast - ABER NUR BIS MITTWOCH!
    Wir haben eine tolle Gelegenheit bekommen und können Interviews mit den Darstellern von "Binny und der Geist" führen.



    Bis zum Serienstart dauert es zwar noch knapp zwei Wochen, aber die Serie wird eifrig erwartet. Ab dem 26. Oktober wird es nämlich spannend wie nie im Disney Channel: In BINNY UND DER GEIST trifft Geist aus der Vergangenheit auf Teenie aus dem 21. Jahrhundert: Binny (Merle Juschka) zieht mit ihren Eltern, Wanda (Katharina Kaali) und Ronald (Steffen Groth), in eine alte Villa in Berlin-Pankow und stellt fest, dass sie ihr Zimmer mit einem unerwünschten Mitbewohner teilen muss: dem Geist Melchior (Johannes Hallervorden)! Der Geisterjunge lebt dort seit fast 100 Jahren. Um Melchior loszuwerden, hat Binny nur eine Möglichkeit: Sie muss ihm helfen, kleine Verbrechen und Ungerechtigkeiten aufzuklären, damit er aus seinem Geisterdasein befreit wird. So wird aus dem ungleichen Duo ein „geistreiches“ Ermittler-Team, das spannende Fälle löst und dabei mehr Spaß hat, als sie je voreinander zugeben würden.

    Ihr könnt uns bis übermorgen (Mittwoch) eure Fragen in die Kommentare bzw. ins Forum schreiben. Zur Verfügung stehen uns Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katharina Kaali und Steffen Groth sowie Produzentin Steffi Ackermann. Auf dem Bild oben seht ihr die Herrschaften noch einmal - auch wenn die mysteriösen Herren rechts im Bild nicht zur Verfügung stehen werden.

    Das müsst ihr über die Figuren wissen:

    Die 13-jährige Binny zieht mit ihren Eltern Wanda und Ronald von Hamburg nach Berlin. Ihr neues Zuhause ist nun eine alte Villa – in der der 14-jährige Geist Melchior schon seit über 100 Jahren lebt. Die beiden werden zu unfreiwilligen Mitbewohnern, die sich nach anfänglichen Schwierigkeiten jedoch schnell anfreunden.

    Wanda und Ronald haben sich ihren Traum von einer alten Villa in Berlin erfüllt. Die beiden freuen sich darauf, ihr neues Heim zu renovieren und nach ihren Vorstellungen zu gestalten. An Geister glauben Wanda und Ronald nicht. Und wissen schon gar nichts von Binnys geisterhaftem Geheimnis. Doch egal, wie seltsam sich Binny manchmal verhält (was meistens an Melchior liegt) und wie sehr sie sich manchmal über sie wundern: Wanda und Ronald unterstützen ihre Tochter immer.

    Über die beiden Gauner ist wenig bekannt. Sicher ist nur, dass die beiden zwielichtigen Gestalten irgendetwas Düsteres im Schilde führen …

    ...und damit Letzteres so bleibt, stehen die beiden auch nicht für Interviews zur Verfügung. Tja, dann werden wir wohl die Serie ansehen müssen :) Ab 26. Oktober jeden Sonntag um 19:50 Uhr im Disney Channel!

    Bilder
    • binny.jpg

      410,24 kB, 1.600×400, 21.460 mal angesehen

Kommentare 4

  • Benutzer-Avatarbild
    Wie ist die Beziehung zwischen Binny und Melchior? Und wie unterscheidet sie sich zwischen euch beiden als Schauspieler? Erzählt uns mehr über die beiden Schurken. Welche ist die faszinierendste Figur der Serie?
  • Benutzer-Avatarbild
    Fragen: 1. Was ist das Besondere an der Serie? 2. Könnt ihr euch an irgendwelche lustigen Momente/ Pannen beim Dreh erinnern? 3. Geht ihr auf normale Schulen oder habt ihr Lehrer am Set? 4. Wie reagieren Freunde/ Mitschüler auf euer Mitwirken an der Show?
  • Benutzer-Avatarbild
    Heute ist die letzte Möglichkeit, Fragen zu stellen. Kommen keine (weiteren) Fragen auf, würde sich ein Interview hier leider nicht lohnen. Es kommt ganz auf euch an ;)
  • Benutzer-Avatarbild
    Das ist ja echt cool, dass ihr das organisiert habt. Habe bis jetzt nur eine Frage, vielleicht fallen mir noch mehr ein. Sind Merle und Johannes für ein Casting angefragt worden oder konnte man einfach so zu einem Casting gehen.