Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Dreharbeiten der dritten Staffel „Disney Magic Moments“ sind im vollen Gange.
    Nach zwei erfolgreichen Staffeln der deutschen Eigenproduktion Disney Magic Moments befindet sich der Disney Channel mitten im Dreh zur dritten Staffel. Ab dem 14. November, immer montags um 20.15 Uhr können sich die Zuschauer auf eine magische Mischung aus alten und modernen Filmszenen, allseits beliebten Liedern und zauberhaften Charakteren freuen – das lässt jeden Disney Fan in Erinnerungen schwelgen. Die passenden Kulissen sorgen für eine unvergleichliche Atmosphäre: So führen die Dreharbeiten den Moderator Steven Gätjen unter anderem nach Disneyland Paris, in das Hamburger Musical Theater von „Aladdin“ und viele weitere fantastische Orte.

    Wie gewohnt liefert eine repräsentative Umfrage von 2.100 Personen die Grundlage der Show: In verschiedenen Kategorien wurden die bezauberndsten Disney Filmmomente bewertet und so eine Top 15 der besten Filmszenen aus über 90 Jahren Disney erstellt. Auch in der dritten Staffel wird es also einiges Neues zu entdecken geben, so viel lässt Steven Gätjen bereits durchblicken: „Ich finde es großartig, dass wir eine weitere Staffel produzieren, denn es gibt noch so viele magische Disney Momente, mit denen wir die Zuschauer begeistern möchten. Und natürlich werde ich wieder einige Geheimnisse rund um die Disney Lieblingsfilme lüften – versprochen!“ Die bekannte Youtuberin Joyce Ilg ist mit einer eigenen Rubrik ebenfalls Teil der Shows. Sie wird ihre zahlreichen Facebook Fans im Vorfeld zu persönlichen Rankingthemen befragen und die Ergebnisse in der neuen Staffel präsentieren.

    Zum Inhalt:
    Von den „dramatischsten Duelle Gut gegen Böse“ bis hin zu den „fantasievollsten Welten“ zeigt die neue Staffel DISNEY MAGIC MOMENT alles, was das Herz begehrt. Als besonderes Extra enthält jede Show wieder bisher unbekannte, exklusive Hintergrundinformationen, die so nur Disney enthüllen kann. Darüber hinaus verraten neben den beiden Moderatoren auch zahlreiche Prominente, wie Stefanie Heinzmann, Simon Gosejohann, Motsi Mabuse, Roman Lob oder Esther Schweins ihre persönlichen Magic Moments. Für Hella von Sinnen, zum Beispiel, besitzt eine Szene aus DIE EISKÖNIG – VÖLLIG UNVERFROREN besonderen Wert: „Ein Magic Moment ist für mich, wenn die wahre Liebe Anna vor dem Tod bewahrt. Und diese wahre Liebe ist nicht etwa der doofe Hans oder der liebe Christoph – sondern es ist die Liebe zwischen zwei Schwestern. Das ist für mich ein wirklich magischer Moment.“



    Sendehinweis:
    DISNEY MAGIC MOMENTS:

    Ab 14. November, immer montags um 20.15 Uhr
    Quellen
      • The Walt Disney Company Germany

Kommentare 6

  • Benutzer-Avatarbild
    Zitat von Neemann: „Ich würde dazu Ja und Nein sagen, denn wenn in einem Forum über ein Film geredet wird, gibt man natürlich seine Einschätzungen und eine Bewertung für den Film in seiner Gesamtheit ab, doch wenn er dann detailliert diskutiert…
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich würde dazu Ja und Nein sagen, denn wenn in einem Forum über ein Film geredet wird, gibt man natürlich seine Einschätzungen und eine Bewertung für den Film in seiner Gesamtheit ab, doch wenn er dann detailliert diskutiert wird, dann…
  • Benutzer-Avatarbild
    Zitat: „Das generelle Prinzip zu kritisieren (einzelne Ausschnitte senden statt einem ganzen Films), finde ich aber nicht gerechtfertigt. Wenn man es streng sieht, passiert in einem Forum wie hier nichts anderes. Wir nehmen einzelne Szenen und…
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich kann euch weder widersprechen noch zustimmen. Besonders die Kommentare von "irgendwelchen daher gelaufenen" Promis brauche ich auch nicht. Dafür finde ich die Statements umso spannender, wenn tatsächlich an der Produktion beteiligte Künstler…
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich habe mir die Sendung zwar schon öfters angesehen, finde aber auch wie Andi die relativ sinnfreien Promikommentare nervig. Außerdem weiß ich schon jetzt, welcher Film es auf Platz 1 schafft -- Der König der Löwen...