Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Im April bringt der Disney Channel einen großen Dschungelbuch-Abend auf unsere Fernseher. Der Anlass ist der folgende Kinostart von "The Jungle Book".



    Zur Einstimmung auf die Rückkehr eines der bekanntesten und meistgeliebten Abenteuer aller Zeiten auf die Kinoleinwand, zeigt der Disney Channel die Geschichte des Waisen Mogli in „Das Dschungelbuch“ am Freitag, den 08. April 2016 ab 20.15 Uhr. Im Anschluss folgt „Das Dschungelbuch 2“ und das brandaktuelle Making-Of zum neuen Kinofilm „The Jungle Book“, das es erstmals im deutschen Free-TV zu sehen gibt.

    In Deutschland ist „Das Dschungelbuch“ bis heute nach Anzahl der Kinobesucher der erfolgreichste Film aller Zeiten! Heinrich Riethmüllers sehr freie, aber gefeierte Synchronisation der Texte und Lieder – im Original von den Sherman Brothers gesungen – hat hierzu seinen Teil beigetragen. „Das Dschungelbuch“ erhielt außerdem 1968 eine Oscar© Nominierung in der Kategorie „Best Music“ für den Song „The Bare Necessities“ („Probier‘s mal mit Gemütlichkeit“) sowie eine Grammy-Nominierung.


    Inhalt:

    Im beliebten Disney Klassiker „Das Dschungelbuch“ macht sich der kleine Junge Mogli, der bislang im Dschungel aufgewachsen ist, mit Baghira, dem schwarzen Panther, auf den Weg zur Menschensiedlung. Unterwegs trifft er den swingenden Affen King Louie, die hypnotische Schlange Kaa und den liebenswerten, unbekümmerten Bären Balu, der Mogli die gemütlichen Seiten im Leben zeigt und ihm beibringt, was wahre Freundschaft bedeutet. Doch Shir Khan, der Tiger, ist ihnen bereits auf der Fährte...

    In „Das Dschungelbuch 2“ lebt Mogli mit seinen Adoptiveltern und seinem neuen kleinen Bruder Ranjan in der Menschensiedlung. Allerdings vermisst er das Leben im Dschungel und seine Freunde Balu und Baghira. Und auch der Bär Balu ist fest entschlossen, seinen kleinen Menschenfreund zurückzuholen. Doch jetzt geht das Abenteuer erst richtig los…

    Ein Blick hinter die Kulissen bietet anschließend um 23.05 Uhr das Making-Of des neuen Kinofilms „The Jungle Book“, der nur sechs Tage später in die Kinos kommt: Erfolgsregisseur Jon Favreau inszeniert das Disney Abenteuer als bildgewaltiges Live-Action-Kino und erweckt die Bewohner des Dschungels in ihrer vollen Pracht zum Leben. Mit Hilfe neuester Technologie entführt „The Jungle Book“ die Zuschauer in eine verzauberte, opulente Welt und verbindet Live-Action mit fotorealistischen CGI-Tieren und lebensechter Umgebung auf einzigartige Weise. Als deutsche Synchronstimmen brillieren u.a. Armin Rohde als Balu, Heike Makatsch als sanftmütige Wolfsmutter Raksha und Christian Berkel verleiht König Louie die nötige Ausdruckskraft. Joachim Król spricht den schwarzen Panther Baghira, Jessica Schwarz verführt als Schlange Kaa und Ben Becker lehrt als menschenfeindlicher König des Dschungels, Tiger Shir Khan, nicht nur Mogli das Fürchten.


    Sendehinweis:

    „Das Dschungelbuch“, Freitag, 08.04.2016 um 20.15 Uhr

    „Das Dschungelbuch 2“, Freitag, 08.04.2016 um 21.50 Uhr

    „Making-Of… The Jungle Book“, Freitag 08.04.2016 um 23:05 Uhr


    Deutscher Kinostart:

    „The Jungle Book“ ab 14. April 2016

    +++ Großes Zoomania-Gewinnspiel +++
    Wir verlosen 3 Fanpakete zum Film
    Hier geht's zum Gewinnspiel
    Quellen
      • The Walt Disney Company Germany

Kommentare 0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.