Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schon mal im Kalender vormerken: Der 20. Dezember steht ganz im Zeichen von Disneys Film-Hits.
    Der DISNEY CHANNEL LIEBLINGSFILM-TAG mit 15 Filmen am Stück. Besondere Highlights: „Arielle, die Meerjungfrau“ in der deutschen Sprach-Originalfassung um 18.40 Uhr und „Rapunzel – Neu Verföhnt“ um 20.15 Uhr – am Sonntag, den 20. Dezember.



    Schöne Bescherung! Zum vierten Advent schenkt der Disney Channel seinen großen und kleinen Zuschauern den DISNEY CHANNEL LIEBLINGSFILM-TAG mit 15 Highlights am Stück. Dabei besonders erwähnenswert: „Arielle, die Meerjungfrau“ in der deutschen Sprach-Originalfassung mit Chanson-Star Ute Lemper als Arielles Gesangsstimme und das an dem Märchen der Gebrüder Grimm angelehnte Meisterwerk „Rapunzel – Neu Verföhnt“. Der DISNEY CHANNEL LIEBLINGSFILM-TAG am 20. Dezember startet um 07.15 Uhr mit „Winnie Puuh – Honigsüße Weihnachtszeit“. „Arielle, die Meerjungfrau“ läuft um 18.40 Uhr, „Rapunzel – Neu Verföhnt“ um 20.15 Uhr.

    Sendehinweis: DISNEY CHANNEL LIEBLINGSFILM-TAG am 20. Dezember 2015:
    • „Winnie Puuh – Honigsüße Weihnachtszeit“ um 07.15 Uhr
    • „102 Dalmatiner“ um 08.25 Uhr
    • „Knick Knack“ um 09.55 Uhr
    • „Zurück nach Hause“ um 10.05 Uhr
    • „Die Schöne und das Biest“ um 11.30 Uhr
    • „Toy Story“ um 13 Uhr
    • „Toy Story – Mögen die Spiele beginnen“ um 14.30 Uhr
    • „High School Musical“ um 15.00 Uhr
    • „Descendants – Die Nachkommen“ um 16.45 Uhr
    • „Arielle, die Meerjungfrau“ um 18.40 Uhr
    • „Die Eiskönigin: Party-Fieber“ um 20.00 Uhr
    • „Rapunzel – Neu Verföhnt“ um 20.15 Uhr
    • „Rapunzel – Verföhnt, Verlobt, Verheiratet“ um 22.00 Uhr
    • „Duell der Magier“ um 22.05 Uhr
    • „Tron“ um 00.00 Uhr
    Entgegen der Disney-Filmtage in den letzten Jahren, hat man sich dieses Jahr offenbar um ein sehr abwechslungsreiches Programm bemüht. Statt einigen inzwischen zum Standard bei solchen Tagen gewordenen Filmen, gibt es dieses Mal einen schönen Mix aus "Meisterwerken", Pixar- und Live-Action-Filmen und Altem und Neuem. Eine tolle Idee auch sämtliche Kurzfilme dazwischen unterzubringen, darunter den Pixar-Klassiker "Knick Knack".


    Bilder
    • Arielle_Die_Meerjungfrau_Disney_Channel.jpg

      380,84 kB, 800×579, 306 mal angesehen
    • Rapunzel_Neu Verföhnt_Disney Channel.jpg

      288,97 kB, 800×419, 450 mal angesehen
    • dclft.jpg

      138,67 kB, 800×401, 430 mal angesehen
    Quellen
      • The Walt Disney Company Germany

Kommentare 0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.