Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zu Weihnachten gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten im Hause Matthews.
    Nachdem vor kurzem bereits die Halloweenfolge der ersten Staffel nachgereicht wurde, wird der Disney Channel am So., den 6. Dezember um 15:20 Uhr nun auch die erste Weihnachtsfolge von "Das Leben und Riley" in deutscher Erstausstrahlung zeigen.

    Das besondere Highlight dieser Folge: Darin werden zum ersten Mal auch Betsy Randle und William Russ zu sehen sein, die Fans der Mutterserie noch als Corys Eltern Amy und Alan Matthews in Erinnerung sein dürften. Weitere Gäste dieser Folge sind Rider Strong alias Shawn Hunter und Uriah Shelton als Corys kleiner Bruder Joshua.
    Quellen

Kommentare 3

  • Benutzer-Avatarbild
    Ohja, auf die zweite Staffel freu ich mich vor allem wegen Corys Bruder Eric, der eine der geilsten Serienfiguren aller Zeiten ist :D
  • Benutzer-Avatarbild
    Da muss ich dir recht geben - dieses Mal gab es ja auch eine zusammenhängende Story hehe Ich finde es einfach schön, dass es eine "Kinderserie" gibt, die sich auch mit erwachseneren Themen beschäftigt, tiefe Storys aufbaut und nicht einfach nur…
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich fand die Folge ganz schön, vor allem der selbstironische Umgang mit der offensichtlichen Wiederholung des Serienkonzepts. Insgesamt deutlich besser als die sehr schwache Halloween-Folge.