Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Disney Cinemagic und Sky präsentieren die große Kino-Preview-Tour zum Start von DESCENDANTS – DIE NACHKOMMEN: Fans können in ausgewählten Filmpalästen kostenlos und vorab miterleben wie die rebellischen Kinder der berühmt-berüchtigtsten Disney Bösewichte in DESCENDANTS – DIE NACHKOMMEN ihr Unwesen treiben.
    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – oder doch? In DESCENDANTS – DIE NACHKOMMEN werden Mal, Evie, Jay und Carlos, die Kinder der wohl berühmt-berüchtigtsten Disney Bösewichte von ihrem Schicksal erlöst. Erstmals darf der Nachwuchs von Malefiz, der Bösen Königin, Dschafar und Cruella De Vil sein tristes Zuhause, eine einsame Insel, auf der sie dank der Verbannung ihrer Eltern aufwachsen mussten, verlassen. In ihrem neuen Heim wohnen sie nicht nur Seite an Seite mit den wohlerzogenen Kindern von Belle und Biest, Dornröschen oder Cinderella, sondern erhalten auch die einmalige Möglichkeit ihre Eltern zu rächen und das Böse wieder an die Macht zu bringen.

    Neben einem modernen Märchen, in dem sich zum ersten Mal alles um die böse Seite der Macht dreht, warten auf die Zuschauer jede Menge coole Outfits, mitreißende Tanzszenen und ein bunter Musik-Mix aus Electronic Dance, Musical und neu interpretierten Disney Klassikern. Ob die rebellischen Sprösslinge doch noch das Gute in sich entdecken und gegen ihre Herkunft und für Ihre Unabhängigkeit kämpfen, sehen die Disney Cinemagic Zuschauer am 30. August um 14.00 Uhr.

    Bereits vor der deutschen TV-Premiere des neuen Disney Channel Original Movies haben Kinobesucher exklusiv die Möglichkeit, die Sprösslinge von Malefiz, der Bösen Königin, Dschafar und Cruella De Vil auf der großen Leinwand zu erleben: Vom 14.-16. August rollen fünf Städte in Deutschland und Österreich (Leipzig, Hannover, München, Darmstadt und Wien) den roten Teppich aus. Die Premierengäste erfahren live vor Ort, ob die rebellischen Sprösslinge doch noch das Gute in sich entdecken und gegen ihre Herkunft und für Ihre Unabhängigkeit kämpfen.


    Kostenlose Tickets für das Premieren-Event können ab dem 30. Juli auf disneychannel.de reserviert werden.


    Diese Kinos nehmen teil:
    Leipzig, 14.08., Cinestar (14.30 Uhr)
    Hannover, 14.08., Cinemaxx (14.30 Uhr)
    Darmstadt, 15.08., Kinopolis (13.30 Uhr)
    München, 15.08., Mathäser (14.00 Uhr)
    Wien, 16.08., Gasometer (14.00 Uhr)




    Ausstrahlungstermin „Descendants - Die Nachkommen“:
    Deutsche TV-Premiere: 30.08., um 14.00 Uhr auf Disney Cinemagic (Wdh.: 30.08., 20.15 Uhr) u.a. über Sky


    Über den Film DESCENDANTS - DIE NACHKOMMEN:
    Ben, der angehende König von Auradon sowie Sohn von Belle und Biest, beschließt mit seinem Amtsantritt einiges zu ändern. Noch vor seiner Krönung löst er für Mal, Evie, Jay und Carlos den Bann, der Disneys schlimmste Bösewichte auf einer einsamen Insel gefangen hält und ermöglicht den rebellischen Nachkommen ein Leben in Auradon. Gemeinsam mit den Kindern der Disney Helden besuchen die rebellischen Tweens die Eliteschule und lernen eine völlig neue Welt kennen. Sie haben mit einigen Vorurteilen zu kämpfen, erfahren aber auch Mitgefühl und Zusammenhalt. Mit der Zeit geraten Mal, Evie, Jay und Carlos in eine immer größere Zwickmühle: Sollen sie tatsächlich in die Fußstapfen ihrer Eltern treten und ihnen dabei helfen, wieder an die Macht zu kommen?


    Bekannte Stars und großartige Talente
    Unter der Regie von Emmy Award Gewinner Kenny Ortega wurde „Descendants - Die Nachkommen“ modern inszeniert und baut auf bekannten Disney Klassiker auf. Das Drehbuch stammt von Josann McGibbon und Sara Parriott („Die Braut, die sich nicht traut“). Produziert wurde der Film von Wendy Japhet („The Italian Job – Jagd auf Millionen“) und Kenny Ortega. Choreograph war Paul Becker („So You Think You Can Dance Canada“). Bekannte Disney Stars und großartige neue Talente wie Dove Cameron („Liv und Maddie“), Booboo Stewart („Twilight“), Cameron Boyce („Jessie“) und Sofia Carson überzeugen als Nachkommen der Disney Schurken. Mark Hofeling („Teen Beach Movie”, „High School Musical”) entwarf das Screen-Design. Die Kostüme stammen von Kara Saun („Project Runway“, „America’s Best Dance Crew“). Verantwortlich für den Soundtrack sind u.a. Alan Menken, Howard Ashman, Andrew Lipp.

    Über Disney Cinemagic:
    Disney Cinemagic ist der Filmsender für die ganze Familie mit den Disney Kinoklassikern und den neuesten Disney und Pixar Film-Highlights. Von Bambi bis Fluch der Karibik, von Ratatouille bis Die Schöne und das Biest. Spannende, lustige und abenteuerliche Unterhaltung, die Groß und Klein begeistert. Disney Cinemagic und Disney Cinemagic HD sind in Deutschland und Österreich über Sky in den Angeboten Sky Film und Sky HD abonnierbar. Zudem ist Disney Cinemagic über die Deutsche Telekom und in der Schweiz über Teleclub zu empfangen.


    Über Sky Deutschland:
    Mit über 4,2 Mio. Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland beschäftigt mehr als 2.500 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Unterföhring bei München. Das Unternehmen ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc (Stand: 31.03.2015).
    Quellen
      • The Walt Disney Company Germany

Kommentare 3