Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Montag voller Freude! Das neue Disney●Pixar Meisterwerk ALLES STEHT KOPF startete mit einem sensationellen Einspiel von 91,1 Millionen US-Dollar am vergangenen Wochenende in den USA. Das markiert das beste Start-Wochenende eines originalen Filmstoffs und den zweitbesten Start für die Pixar Animation Studios nach „Toy Story 3“. Wir wissen nicht, was in den Köpfen der Filmemacher vorgeht, aber vermutlich werden sie vor Freude überschäumen – wie passend! Denn Disney●Pixars 15. Animationshighlight ALLES STEHT KOPF wagt sich ins Innere unseres Verstands. Und wie sich das bei uns im Kino anhört, zeigen euch ab 1. Oktober die prominenten Stimmen im Film, die wir euch hiermit voller Vorfreude vorstellen möchten.
    Ihm platzt schon mal der Geduldsfaden, wenn nicht alles wie am Schnürchen läuft: HANS-JOACHIM HEIST, bekannt als Gernot Hassknecht aus der preisgekrönten ZDF-Satiresendung „heute show“, spricht die hitzköpfige Emotion WUT.

    Alarm! Umzug in die Großstadt – was da alles passieren kann! Aus seiner Sicht macht sich die Emotion ANGST völlig zurecht Sorgen, und passt mit der Stimme des beliebten Comedian OLAF SCHUBERT auf, dass Riley nichts passiert.

    Die beliebten Schauspieler BETTINA ZIMMERMANN und KAI WIESINGER, aktuell mit ihrer Serie „Der Lack ist ab“ im Internet erfolgreich, sorgen sich als MOM und DAD um ihre Tochter Riley, die sich seit dem Umzug vom Land in die Stadt ziemlich verändert hat.

    Stellen Sie sich vor, Ihre Träume seien inszeniert wie ein Film? Wer könnte das wohl besser machen als die erfolgreiche „Ostwind“-Regisseurin KATJA VON GARNIER, die der REGISSEURIN DER TRAUM STUDIOS ihre Stimme leiht?

    Es ist beruhigend zu wissen, dass der Eingang in Rileys Unterbewusstsein von zwei so versierten WÄCHTERN wie den beliebten Fernseh-Kommissaren DIETMAR BÄR und KLAUS-J. BEHRENDT bewacht wird.

    Alptraum vs. Wunschtraum. Matthias Roll und Philipp Laude vom deutschen YouTube Comedy Trio Y-Titty sprechen zwei Cameo-Rollen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: die Ratte aus Rileys Alpträumen und den Traummann aus ihrem Unterbewusstsein.


    Dass Disney hier auf Hans-Joachim Heist bzw. Gernot Hassknecht als "Wut" zurückgreift, freut mich persönlich sehr. Ich hatte bereits seit mehreren Monaten den Wunsch geäußert, dass er die Figur sprechen darf und anscheinend hat Disney meinen Wunsch erhört :) Und mit seinem heute-show-Kollegen Olaf Schubert haben sie auch gleich den Richtigen für die "Angst" gefunden. Ich bin normalerweise zwar kein großer Freund von Promi-Synchros, aber in diesem Fall finde ich zumindest diese beiden perfekt gecastet. Nun hoffe ich, dass die beiden ebenso großes Synchron-Talent beweisen wie sie Komödien-Talent besitzen.

    In diesem Trailer bekommt ihr einen ersten Einblick in den Film, jedoch sprechen hier noch nicht die oben genannten Personen mit. Da werden wir sicherlich bald einen neuen Trailer serviert bekommen. Wir halten euch wie immer auf dem Laufenden.



    ALLES STEHT KOPF
    Regie: Pete Docter & Ronnie del Carmen
    Produzent: Jonas Rivera


    Kinostart: 01. Oktober 2015
    im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
    In Disney Digital 3D™

    Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um Rileys Sicherheit, während WUT auf der Suche nach Gerechtigkeit bisweilen die Hutschnur platzt. Und die aufmerksame EKEL schützt den Teenager davor, sich zu vergiften – körperlich oder mental. Nur die unglückliche KUMMER weiß nicht so Recht, was ihre Aufgabe ist – nun ja, die anderen offensichtlich aber auch nicht.

    Als Rileys Familie eines Tages vom Land in eine fremde große Stadt zieht, sind die Emotionen gefragt, Riley durch die bislang schwerste Zeit ihres Lebens zu helfen. Aber als FREUDE und KUMMER durch ein Missgeschick tief im Gedächtnis des Mädchens verschwinden, liegt es an den anderen drei Emotionen, das Chaos in den Griff zu bekommen. Dummerweise haben FREUDE und KUMMER versehentlich wichtige Kernerinnerungen von Riley mitgenommen und müssen diese nun unbedingt ins Hauptquartier zurückbringen, wenn sie nicht für immer verloren gehen sollen. Es beginnt eine aufregende Reise durch ihnen unbekannte Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Abstrakte Denken und die Traum Produktion, die von den beiden Emotionen alles abverlangt – auch, über den eigenen Gefühlsrand hinauszuwachsen...

    Freuen Sie sich auf ALLES STEHT KOPF von Regisseur und Oscar®-Preisträger Pete Docter („Die Monster AG“, „Oben“), Ko-Regisseur Ronnie Del Carmen („Oben“), Produzent Jonas Rivera („Oben“) und mit dem Soundtrack von Oscar®-Preisträger Michael Giacchino („Die Unglaublichen“, „Ratatouille“, „Oben“). Ab dem 1. Oktober 2015 in den deutschen Kinos!


    Offizielle Filmseite: AllesStehtKopf.tumblr.com

    Facebook: Facebook.com/ALLESSTEHTKOPF

    Bilder
    • RATTE-TRAUMMANN.png

      43,55 kB, 202×136, 3.358 mal angesehen
    • WÄCHTER.png

      44,07 kB, 202×136, 3.444 mal angesehen
    • MOM-DAD.png

      40,48 kB, 202×136, 3.371 mal angesehen
    • ANGST.png

      38,96 kB, 202×136, 3.632 mal angesehen
    • WUT.png

      46,5 kB, 202×136, 3.367 mal angesehen
    • REGISSEURIN.png

      53,94 kB, 198×132, 3.370 mal angesehen
    • 68800_InsideOut_Hauptplakat_A3_rz2_72.jpg

      144,8 kB, 424×600, 3.146 mal angesehen
    Quellen
      • The Walt Disney Company Germany

Kommentare 6

  • Benutzer-Avatarbild
    Y-Titty hat eine Sprechrolle?!Ich kann die Jungs garnicht leiden ! Aber ich freue mich das der Film 91,1 mio $ eingespielt hat obwohl Jurassic World in den Kinos läuft :)
  • Benutzer-Avatarbild
    Zitat von Jäger-Rose: „Ich bin auch schon ganz gespannt. Ich habe Spliz auf Mission geschickt und sie müsste gerade in diesem Augenblick den Film sehen (oder er ist gerade zu Ende). Von daher werden wir schon recht schnell erfahren, ob sich die…
  • Benutzer-Avatarbild
    Zu der Synchron-Besetzung sag ich mal nichts ...
  • Benutzer-Avatarbild
    Wow ! Schön zu sehen, dass der Film so gut ankommt. Mich wundert es aber, dass Y-TITTY eine Rolle bekommen haben. Denkt Disney dadurch schauen sich mehr Kinder den Film an ?
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich bin auch schon ganz gespannt. Ich habe Spliz auf Mission geschickt und sie müsste gerade in diesem Augenblick den Film sehen (oder er ist gerade zu Ende). Von daher werden wir schon recht schnell erfahren, ob sich die Vorfreude lohnt oder…